„Alles was zählt“ und Ko.

„Rosenheim-Cops“-Darstellerin zieht ins „Sommerhaus der Stars“ ein

Schauspielerin Michelle Monballijn
+
Die Schauspielerin Michelle Monballijn kämpft beim „Sommerhaus der Stars“ 2021 um 50.000 Euro.

Die Schauspielerin Michelle Monballijn spielte schon zahlreiche Episodenrollen im deutschen Fernsehen. Jetzt kämpft sie mit ihrem Partner Mike Cees-Moballijn im „Sommerhaus der Stars“ (RTL) um 50.000 Euro.

Bocholt - Michelle Monballijn war schon in zahlreichen deutschen TV-Serien zu sehen. Von den „Rosenheim-Cops“ bis zu „Alles was zählt“. Die 42-jährige Schauspielerin ist seit Anfang dieser Woche zwar im Fernsehen, aber nicht in einer Episodenrolle einer Serie zu sehen. Denn Michelle tritt mit ihrem Partner Mike Cees-Moballijn in der RTL-Show „Das Sommerhaus der Stars“ 2021 gegen andere Promipaare an.

„Rosenheim-Cops“-Darstellerin Michelle Monballijnin „Sommerhaus der Stars“ eingezogen

Die Mutter von zwei Kindern spielte in diversen Serien in Form von Episodenrollen mit. So hatte sie Rollen in der ARD-Serie „Hubert und Staller“, in der ZDF-Serie „Rosenheim-Cops“, bei „SOKO Stuttgart“ und 2018 ermittelte sie bei Watzmann. In der RTL-Soap „Alles was zählt“ übernahm sie 2017 eine Episoden-Hauptrolle. 2015 spielte Michelle im Weimarer Tatort „Der irre Iwan“ die Rolle der „Peggy Schuhschnabel“. Darüber hinaus spielte sie in „Die Wilden Kerle –Die Legende lebt!“ und in „V8 –Du willst der Beste sein“ mit.

„Sommerhaus der Stars“ 2021 (RTL): Michelle Monballijnin und Mike Cees

Michelle Monballijn und ihr Partner Mike Cees sind ins „Sommerhaus der Stars“ eingezogen.

Mike und Michelle hatten sich im März 2020 auf einer Geburtstagsparty in Berlin kennengelernt. Im Februar 2021 läuteten schließlich die Hochzeitsglocken. Zuvor war die 42-Jährige 13 Jahre lang mit dem „Die Wilden Kerle“-Regisseur Joachim Masannek liiert gewesen. Spätestens am 28. Oktober wird sich zeigen, ob das Promipaar Mike und Michelle das Sommerhaus mit dem Hauptgewinn von 50.000 Euro verlassen wird. Das erste Promipaar musste das Sommerhaus bereits verlassen. (jsch)

Auch interessant

Kommentare