Shitstorm im Netz

„Sommerhaus der Stars“ 2021: Skandal-Kandidat erleidet Nervenzusammenbruch nach TV-Ausstrahlung 

Mike Cees und Michelle Monballijn durchleben im „Sommerhaus der Stars“ eine Eifersuchtskrise.
+
Mike Cees und Michelle Monballijn durchleben im „Sommerhaus der Stars“ eine Eifersuchtskrise.

Das Verhalten von „Sommerhaus der Stars“-Kandidat Mike Cees-Monballijn seiner Frau gegenüber sorgt für eine Kritik im Netz. Jetzt erlitt der Skandal-Teilnehmer offenbar einen Nervenzusammenbruch.

Köln - Michelle Monballijn (42) und Mike Cees-Monballijn (33) sind aktuell im RTL-„Sommerhaus der Stars“ zu sehen. Obwohl beide vor ihrem Einzug nicht wirklich bekannt waren, sorgen sie aktuell von allen Kandidaten-Paaren für die meisten Schlagzeilen. Der unschöne Grund: „Temptation Island“-Verführer Mike Cees-Monballijn initiierte schon in Folge eins ein riesiges Eifersuchtsdrama rund um Michelle Monballijns Ex-Freund Mola Adebisi. Außerdem klammert er an seiner Frau, verbietet ihr beispielsweise, sich vor der Kamera umzuziehen und setzte sie mehrfach unter Druck.

Viele Zuschauer sind entsetzt von seinem Verhalten. In den sozialen Medien häuft sich Kritik, oft ist die Rede von seiner „toxischen Männlichkeit“. Einige Nutzer überschreiten allerdings auch eine klare Grenze, Cees-Monballijn bekommt nach eigenen Angaben sogar Morddrohungen. Inzwischen hat der 33-Jährige einen Anwalt eingeschaltet, wie er gegenüber RTL erzählte.

Mike Cees-Monballijn erleidet nach „Sommerhaus der Stars“-Ausstrahlung Nervenzusammenbruch

Am Donnerstag wurde es dem Skandal-Kandidaten der aktuellen Staffel jedoch zu viel, wie er gegenüber Bild erklärte: „Ich bin heute Morgen zusammengebrochen. Ich habe keine Kraft mehr und bin wie gelähmt. Der Druck und die Anfeindungen nach der Ausstrahlung des Sommerhauses machen mich gerade krank, ich bin auch in psychologischer Behandlung.“ Es gehe ihm den Umständen entsprechend. „Michelle und ich werden ein paar Tage weg sein. Facebook, Instagram, YouTube und Twitter habe ich bereits aufgegeben“, so der 33-Jährige. Nachdem auf den Instagram-Profilen des Paares zunächst nur die Kommentare ausgeschaltet worden waren, sind beide nun auf „privat“ gestellt.

Woher kennt man Michelle Monballijn und Mike Cees-Monballijn?

Michelle Monballijn stand bereits für den „Tatort“, „Alles was zählt“ und „Die Rosenheim-Cops“ vor der Kamera, während Mike Cees-Monballijn manchen als RTL-Verführer aus „Temptation Island“ und als Teilnehmer bei der Schweizer „Bachelorette“ bekannt vorkommen könnte. Das Paar hat Anfang 2021 nach elf Monaten Beziehung geheiratet.

Doch nicht nur die Schmetterlinge im Bauch verbinden die beiden miteinander, denn die Eheleute können in Sachen Liebe jeweils auf bekannte Ex-Partner zurückblicken. So hatte Mike Cees ein kurzes Techtelmechtel mit Ex-„Temptation Island“-Teilnehmerin Janina Gander, während Michelle Monballijn 13 Jahre lang mit dem „Die Wilden Kerle“-Regisseur Joachim Masannek liiert war, mit dem sie zwei gemeinsame Kinder hat.

Das RTL-“Sommerhaus der Stars“ ist dafür bekannt, Beziehungen auf die Probe zu stellen und sogar auseinander zu bringen. Wie sich das Paar im „Sommerhaus“ schlägt und ob sich das Drama um die beiden weiter hochschaukelt, können alle Trash-TV-Fans hautnah mit verfolgen, wenn die sechste Staffel der Reality-Show auf RTL und TVNow läuft. (lros/spl)

Auch interessant

Kommentare