In RTL2-Sendung

„Sommerhaus der Stars“: Andrej Mangold weint bittere Tränen im TV

Kampf der Realitystars Andrej Mangold Sommerhaus der Stars
+
Andrej Mangold will bei „Kampf der Realitystars“ sein Image vom „Sommerhaus der Stars“ hinter sich lassen.

Schon ein knappes Jahr ist der Mobbing-Skandal um Andrej Mangold im „Sommerhaus der Stars“ her. Doch noch immer scheint das Drama den Bonner zu verfolgen.

NRW – Letztes Jahr sorgte Ex-Bachelor Andrej Mangold (34) mit seiner damaligen Freundin Jennifer Lange (27) in der RTL-Show „Das Sommerhaus der Stars“ für einen Eklat: Der Streit mit Ex-Flirt Eva Benetatou (29) wurde zu einem handfesten Mobbing-Skandal. Bei „Kampf der Realitystars“ zeigen, wie er „wirklich“ ist, berichtet RUHR24*.

Doch dort angekommen, wird Andrej Mangold bei „Kampf der Realitystars“ (RTL2) nur mit einem Thema konfrontiert*: sein Verhalten bei „Das Sommerhaus der Stars“.

Im Interview mit RTL2 kämpfte der Ex-Basketballer dann sogar mit den Tränen: „Die Menschen da draußen haben natürlich gesehen, was an den Bildschirmen abgespielt wurde. Aber ich glaube die wenigsten haben verstanden, was das überhaupt für einen Impact in meinem Leben hatte.“ *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare