Änderungen wegen Corona

„Das Sommerhaus der Stars“ 2020: Alle Infos zu Staffel 5 - Kandidaten, Sendetermine etc.

Auch in diesem Jahr ziehen prominente Paare in das „Sommerhaus der Stars“. Welche Infos es bereits zur RTL-Reality-Show gibt, erfahren Sie hier.

  • „Das Sommerhaus der Stars“ auf RTL geht in die fünfte Runde.
  • Der Kampf der Promipaare beginnt bald wieder: Welche Kandidaten sind die auffälligsten?
  • Wer sollte denn in dieser Staffel auf keinen Fall fehlen? Es wird schon viel gemunkelt.

Köln - „Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare", geht in die fünfte Runde. Mehrere prominente Paare ziehen auch in diesem Jahr wieder unter ein bescheidenes Dach und kämpfen um den Titel „Promipaar 2020"„Das Sommerhaus der Stars“ wurde erstmals 2016 bei RTL ausgestrahlt. In jeder Show kämpfen die Promipaare darum, dem Hauptgewinn von 50.000 Euro ein kleines Stück näherzukommen. Doch nur ein Paar kann am Ende den Titel und die Siegesprämie gewinnen. 

„Das Sommerhaus der Stars“ 2020: Große Änderungen wegen Coronavirus

Für die Kandidaten geht es allerdings offenbar in diesem Jahr nicht nach Portugal. Aufgrund der Corona-Pandemie wird „Das Sommerhaus der Stars“ laut Bild.de dieses Jahr in Deutschland gedreht. Wo genau sie miteinander leben, spielen, lästern und streiten werden, ist aber noch strengstens geheim - ebenso wie das Zusammenleben trotz Corona-Beschränkungen aussehen soll. Wie Bild.de erfahren haben will, müssen die Kandidaten sich zwei Wochen vor Drehstart in Quarantäne begeben.

Wann startet die fünfte Staffel von „Das Sommerhaus der Stars“?

Auch der „Sommerhaus“-Starttermin stand lange noch nicht fest. Die letzte Staffel begann am 23. Juli 2019 - es erschien wahrscheinlich, dass RTL auch in diesem Jahr das Sommerhaus ab Mitte/Ende Juli ausstrahlen wird. Doch wie mittlerweile bestätigt wurde, wird das „Sommerhaus“ erst im September starten. Ebenso konnte über den Sendeplatz der Reality-Show zunächst nur spekuliert werden. In der letzten Staffel lief „Das Sommerhaus der Stars“ immer dienstags um 20.15 Uhr. Außerdem wurden sieben Folgen ausgestrahlt. Inzwischen ist klar, dass das Sommerhaus am 09.September 2020 starten wird und immer dienstags und sonntags im TV auf RTL ausgestrahlt wird. Alle Starttermine finden Sie weiter unten nochmals tabellarisch aufgeführt.

„Das Sommerhaus der Stars“ 2020: Welche Regeln müssen die Stars beachten?

Höchstwahrscheinlich werden sich die prominenten Paare aber auch in diesem Jahr an die strengen Regeln von RTL halten müssen, die schon seit der ersten Staffel der Reality-Show gelten. Dazu gehört das Verbot von jeglichem Kontakt zur Außenwelt. Die Stars müssen nicht nur auf Handys, Internet und Fernsehen verzichten, sondern teilen sich auch Schlaf- und Badezimmer. Außerdem müssen sie den Haushalt mit Aufgaben wie Spülen, Abwaschen, Putzen und Aufräumen selbst organisieren. Die größte Herausforderung wird wohl der Platzmangel sein, auf engstem Raum miteinander auszukommen und dann auch noch rund um die Uhr von Kameras beobachtet zu werden. Die Kandidaten können sich erstmal von ihrer Privatsphäre verabschieden.

„Das Sommerhaus der Stars“ 2020: Streit und Tränen sind vorprogrammiert

Wenn man auf so einem engen Raum zusammenleben muss und sich nicht aus dem Weg gehen kann, sind Streitigkeiten, Wutausbrüche und Tränen meist schon vorprogrammiert. Die Zuschauer interessiert genau das. 

Damit den Kandidaten vom Sommerhaus aber nicht komplett die Decke auf den Kopf fällt, gibt es auch eine Menge Abwechslung in ihrem Alltag. So können sie täglich ihre Teamfähigkeit beweisen und treten in Spielen gegeneinander an

Das ist das Spielprinzip von „Sommerhaus der Stars“

Am Ende der Show wird nur ein Promipärchen übrig bleiben, das den Hauptgewinn von 50.000 Euro plus die stattliche Gage einstreicht, die bei den „Sommerhaus der Stars“-Kandidaten deutlich variiert. Da es eine aufgezeichnete Sendung ist, können nicht die Zuschauer voten, sondern ausschließlich die Teilnehmer selbst. Am Ende jeder Folge nominieren sie sich gegenseitig. Da kann man schon erkennen, wer gut miteinander kann und wer nicht. Das Paar mit den meisten Nominierungen muss die Show am nächsten Tag verlassen. 

Durch sogenannte Challenges – die täglichen Aufgaben und Spiele, die die Kandidaten meistern müssen – lassen sich jedoch Punkte erspielen, die das erfolgreichste Paar vor einer Nominierung schützen. Die Zuschauer erkennen schnell, ob die Paare an einem Strang ziehen und vor allem, ob ihre Liebe zueinander echt und stark ist. Man sieht sofort, wer in der Beziehung die Hosen anhat.

Spekulationen vor der Show: Welche Promis könnten 2020 ins „Sommerhaus der Stars“ ziehen?

Welche Promis könnten in das „Sommerhaus“ einziehen und ihre Liebe auf eine harte Probe stellen? Bild.de spekulierte vor der offiziellen Bestätigung von RTL, dass diese drei Paare den Vertrag mit RTL unterschrieben haben:

  • Katzenberger-Mutter Iris Klein und ihr Mann Peter
  • „Bachelor in Paradise“-Paar Carina Spack und Serkan Yavuz
  • Caro und Andreas Robens (bekannt aus „Goodbye Deutschland“)

RTL.de hatte vor der offiziellen Bestätigung ebenfalls eine Auswahl von Paaren zusammengetragen, über deren Teilnahme - neben den laut Bild.de angeblich bestätigten Kandidaten - gemunkelt wird:

  • Sarah-Connor-Ex Marc Terenzi und seine Freundin Viviane
  • Schlagersängerin Melanie Müller und ihr Mann Mike Blümer - sie könnte die Gage vermutlich wegen der aktuellen „Ballermann-Katastrophe“ gut gebrauchen.
  • Rafi Rachek und Sam Dylan (bekannt aus „Die Bachelorette“ und „Prince Charming“)
  • „Prince Charming“-Paar Nicolas Puschmann und Lars Tönsfeuerborn

Wie jetzt herauskam, geht es für die Promis auf einen Bauernhof in Deutschland. Die Anwohner sind deswegen sauer. 

„Sommerhaus der Stars“ 2020: Die Kandidaten stehen fest

Das waren allerdings alles nur Spekulationen, denn nun stehen die Kandidaten wirklich fest, die im „Sommerhaus der Stars“ dabei sind - und anders als erwartet, ist keines der oben spekulierten Paare dabei. Stattdessen sind zwar auch zahlreiche Ex-Bachelor-Teilnehmer dabei, aber nicht Rafi, Serkan und Carina, sondern Georgina Fleur, Denise Kappès, Eva Benetatou, Jenny Lange und Andrej Mangold. Auch ein YouTube-Pärchen, Kandidaten aus „Goodbye Deutschland“ und „DSDS“ sind mit am Start. Also alles in allem eine schöne bunte Mischung aus der RTL-Familie. 

Und ein Nachrücker-Paar wird es auch noch geben. Kurzfristig werden die Katzenberger-Mutter Iris Klein und ihr Mann Peter ins Haus in Bocholt einziehen. 

Hier informieren wir Sie stets darüber, welche Kandidaten im „Sommerhaus der Stars“ noch dabei sind und wer schon rausgeflogen ist

„Sommerhaus der Stars“: Die Streithähne der letzten Staffel waren Willi Herren und Michael Wendler

Die letzte „Sommerhaus der Stars“-Staffel war geprägt von Streitereien, Wutausbrüchen und Lästereien zwischen den Kandidaten. Vor ihrer Teilnahme an der Reality-Show waren Schlagerstar Michael Wendler und Kollege Willi Herren eigentlich gute Freunde, aber diese Freundschaft hat die gemeinsame Zeit bei der TV-Show nicht überstanden. Willi fühlte sich ignoriert, böse Worte und Vorwürfe fielen, er wetterte über die falsche Art des Musikers und warf ihm eine Persönlichkeitsstörung vor. Auch nach den Dreharbeiten war er wenig begeistert von Michael Wendler und schoss weiter gegen ihn. Doch dann wollte sich Willi bei Michael wohl entschuldigen. In einem Instagram-Livestream räumte der Kölner sein Fehlverhalten ein: "Was den Wendler betrifft, würde ich anders auf ihn zugehen und das anders regeln." Welche Streitpunkte er lieber ruhiger besprochen hätte, ließ er allerdings offen.

Am Ende gewannen allerdings Elena Miras und Mike Halter, die ebenfalls lustig mitmischten bei sämtlichen Streitigkeiten.

„Sommerhaus der Stars“: Diese Promipaare waren in Staffel vier dabei

  • Ex-Caught-in-the-Act-Sänger Benjamin Boyce und Model Kate Merlan, die sich kurz darauf trennten
  • Schauspielerin Jessika Cardinahl und Architekt Quentin Parker
  • „Love Island“-Reality-Stars Elena Miras und Mike Heiter
  • DSDS-Teilnehmer Menowin Fröhlich und seine Partnerin Senay Ak
  • „Goodbye Deutschland“-Stars Steffi Bartsch und Roland Bartsch
  • Sänger Willi Herren und seine damalige Ehefrau Jasmin Herren
  • Schlagersänger Michael Wendler und seine Freundin Laura Müller 
  • „Bachelor in Paradise“-Reality-Stars Johannes Haller mit seiner Freundin Yeliz Koc

Rubriklistenbild: © TVNOW / Stefan Gregorowius

Auch interessant

Kommentare