1. tz
  2. TV

Pikante Dusch-Szene im „Sommerhaus der Stars“: Tun die Neuankömmlinge es wirklich?

Erstellt:

Von: Fabienne Schimbeno

Kommentare

In Folge 7 von „Das Sommerhaus der Stars“ geht es heiß her: Vanessa und Diogo werden beim Duschen gefilmt – dabei bewegt sich der Vorhang verdächtig nach vorne und nach hinten...

Heiße Szenen im „Sommerhaus der Stars“! Schon seit dem 7. September ist die neue Staffel auf RTL in vollem Gange. Acht Promi-Paare kämpfen in diesem Jahr um den Sieg, das ein oder andere Pärchen musste das „Sommerhaus“ bereits verlassen – andere rückten nach. Wer die Sendung regelmäßig verfolgt, weiß, dass die Stars den ganzen Tag von Kameras beobachtet werden. Dabei bleibt keine Ecke aus...

„Das Sommerhaus der Stars“: Vanessa und Diogo ziehen in Folge 7 ein

In Folge 7 von „Sommerhaus der Stars“ steht mal wieder jede Menge Drama für die Promis an: Ein neues Pärchen zieht auf den Bauernhof, bei Katharina Dürr fließen direkt die Tränen. Bei den neuen Kandidaten handelt es sich um die „Ex on the Beach“-Teilnehmer Vanessa Mariposa und Diogo Sangre. Die beiden lernten sich 2021 bei dem Datingformat auf RTL+ lieben. 2022 treten sie als Couple bei „Sommerhaus der Stars“ an.

Schon in den ersten Minuten läuft es für die beiden Trash-TV-Teilnehmer ziemlich gut: In Folge 7 steht das nächste Spiel für die Promis an: Bei „Lippenbekenntnis“ müssen die Paare einen Text auswendig lernen, ihn Zeile für Zeile abwechselnd aufsagen und sich gegenseitig an den Händen halten. Dabei sind sie an einem Seil befestigt, das einen gewissen Widerstand ausübt. Außerdem tragen die Promis eine Art „Maulkorb“, was das Sprechen deutlich erschwert, wie MANNHEIM24 berichtet.

Nach „Sommerhaus“-Spiel: Vanessa und Diogo gönnen sich gemeinsame Dusche

Vanessa und Diogo können bei der Prüfung glänzen! Innerhalb kürzester Zeit schaffen sie es, sich den Text gegenseitig aufzusagen und sich dabei an den Händen zu halten. Im Endergebnis liegen sie vor den anderen Kandidaten. Klar ist, nach so einem kraftaufwendigen Spiel bedarf es erstmal einer ausgiebigen Dusche!

Vanessa und Diogo machen sich auf den Weg ins Bad. Da stellt Vanessa fest: „Schatz, hier ist keine Kamera. Wir können eigentlich nackt duschen“. Stimmt. IN der Dusche ist KEINE Kamera. Dafür aber im Badezimmer:

„Das Sommerhaus der Stars“: Werden Vanessa und Diogo unter der Dusche intim?

Diogo stimmt seiner Freundin zu. Auch er hat Bock auf Nacktduschen. Dann ziehen sich die beiden Kandidaten aus und gehen unter die Dusche. Aber was ist denn das? Bewegt sich da nicht etwa was nach vorne und nach hinten? Diogos Popo wippt verdächtig vor und zurück.

„Wir mussten uns ja waschen“, erklärt Vanessa im RTL-Interview von „Sommerhaus der Stars“. Einen kleinen Schmunzler kann sie sich dabei jedoch nicht verdrücken: „Man muss natürlich auch schauen, dass das gründlich ist“, erklärt die Fitness-Influencerin weiter. Und auch ihr Freund Diogo ist der Meinung: „Da ist ja das Licht nicht so gut, deswegen muss ich ihr bisschen helfen und sie mir“.

„Das Sommerhaus der Stars“: Was passiert da unter der Dusche?
„Das Sommerhaus der Stars“: Was passiert da unter der Dusche? © RTL

„Das Sommerhaus der Stars“: Sendetermine und Rauswürfe – alle Infos bei MANNHEIM24

Aja. Ob da am Ende tatsächlich was zwischen den beiden gelaufen ist, bleibt unklar. Fakt ist: Die Geräusche waren auf jeden Fall eindeutig!

Noch bis zum 9. Oktober können Zuschauer „Das Sommerhaus der Stars“ auf RTL verfolgen. Wer einen Premium-Account besitzt, kann jede neue Episode bereits früher auf RTL+ streamen:

MANNHEIM24 hat für Dich alle Sendetermine der neuen „Sommerhaus der Stars“-Staffel zusammengefasst. In unserem Newsticker erfährst Du außerdem, wer das „Sommerhaus“ bereits verlassen musste – und wer noch eine Chance auf den Sieg hat. Feststeht: Es bleibt spannend. Und auch heiß? (fas)

Auch interessant

Kommentare