1. tz
  2. TV

„Die ist völlig geisteskrank“: Barbara Schöneberger veräppelt Barkeeper bei „Verstehen Sie Spaß?“

Erstellt:

Von: Julia Hanigk

Kommentare

Barbara Schöneberger mischt sich verkleidet unter die „First Dates“-Kandidaten bei Roland Trettls TV-Show. (Fotocollage)
Barbara Schöneberger mischt sich verkleidet unter die „First Dates“-Kandidaten bei Roland Trettls TV-Show. (Fotocollage) © SWR/Kimmig Entertainment (2)

Barbara Schöneberger sieht plötzlich völlig verändert aus: Mit roten Locken und dicker Brille mischt sie sich als Kandidatin zu „First Dates“ mit Roland Trettl. Ihr Flirt-Ziel ist Barkeeper Nic Shanker. Der weiß überhaupt nicht, wie ihm geschieht.

Köln - In der Vox-Show „First Dates - Ein Tisch für zwei“ lädt Starkoch Roland Trettl (50) Singles in sein Restaurant ein und führt sie je nach Vorlieben und Abneigungen zusammen. Bei einem Date mit seinen Dinner-Gerichten können sich die beiden dann kennenlernen. Barbara Schöneberger (48; alles zu Karriere und Privatleben des TV-Stars) mischte sich im Rahmen der Sendung „Verstehen Sie Spaß...?“ als Kandidatin in die Show und brachte den Barkeeper zur Verzweiflung.

Barbara Schöneberger als verkleidete Kandidatin bei Roland Trettls „First Dates“

Das soll Barbara Schöneberger sein? Die Blondine läuft plötzlich mit roter Lockenpracht und dicker Brille auf. Der eingeweihte Roland Trettl macht ihr direkt ein Kompliment zu ihren Augen und schickt sie an die Bar zu seinem Kollegen Nic Shanker. Der greift das Kompliment höflich auf und erwidert: „Du bist wahnsinnig schön, das muss man einfach sagen.“

Barbara Schöneberger flirtet als verkleidete Kandidatin bei „First Dates“ mit dem Barkeeper.
Barbara Schöneberger flirtet als verkleidete Kandidatin bei „First Dates“ mit dem Barkeeper. © SWR/Kimmig Entertainment

Die verkleidete Schöneberger bestellt schließlich einen Negroni, was ebenfalls von dem Barkeeper positiv kommentiert wird: „Oh, du gefällst mir noch mehr. Mein Lieblingsdrink. Sie hat‘s verstanden. Du bist mir so sympathisch.“ Für die von Barbara Schöneberger gespielte Kandidatin ein klares Flirtsignal – sie würde ihre eigentliche Verabredung am liebsten gar nicht mehr treffen, wie sie sagt: „Also von mir aus braucht keiner mehr kommen.“

„Die ist völlig geisteskrank“: Barbara Schöneberger veräppelt Barkeeper bei „Verstehen Sie Spaß?“

Roland Trettl gibt die Schuld an der Flirt-Misere seinem Barkeeper und nimmt ihn zur Seite: „Das ist eine ausgehungerte Frau“, erklärt er dem verdutzen Shanker. „Das habe ich dann auch gemerkt...“, entgegnet der völlig entgeistert und fügt hinzu: „Roland, ernsthaft. Die ist ein Psychopath. Die ist völlig geisteskrank. Ernsthaft jetzt. Also – sowas habe ich noch nie erlebt.“

Als sich das Ganze auflöst und sich Barbara Schöneberger als sie selbst zu erkennen gibt, muss Nic Shanker dann aber doch herzlich lachen: Er war Teil von „Verstehen Sie Spaß..?“. Die ganze Videosequenz gibt es am 25. Juni 2022 ab 20:15 Uhr im Ersten zu sehen. In der Sendung sah man auch schon Giovanni Zarrella. Der Schlagerstar machte als krimineller Rezeptionist krumme Geschäfte. Verwendete Quellen: YouTube/Verstehen Sie Spaß?; Pressemitteilung SWR

Auch interessant

Kommentare