Stefan Raab macht Schluss

"TV total": An diesem Datum kommt die letzte Folge

+
Der "Raabschied" naht.

Berlin - Im Frühsommer dieses Jahres hatte Stefan Raab (49) angekündigt, seine „Fernsehschuhe an den Nagel“ hängen zu wollen. Jetzt wissen wir auch, wann das sein wird.

Der TV-Entertainer nimmt am 16. Dezember, einem Mittwoch, Abschied von seiner Late-Night-Show „TV total“, teilte der Privatsender ProSieben am Mittwoch mit. Die Sendung, die seit 1999 im Programm ist und seit 2001 in der Regel vier Mal in der Woche von Montag bis Donnerstag zu sehen ist, ist aller Voraussicht nach Raabs vorletzter Fernsehauftritt, denn am 19. Dezember will sich der Spaßmacher mit der letzten „Schlag den Raab“-Ausgabe endgültig vom TV-Bildschirm zurückziehen

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

ARD-Kultserie nach 34 Jahren abgesetzt: Fans so entsetzt, dass sie sogar auf die Straße gehen
ARD-Kultserie nach 34 Jahren abgesetzt: Fans so entsetzt, dass sie sogar auf die Straße gehen
Verwirrung bei ARD und ZDF: Was passiert mit dem „Morgenmagazin“?
Verwirrung bei ARD und ZDF: Was passiert mit dem „Morgenmagazin“?
Nach Krebs-Schock: „Rosenheim Cops“-Legende mit Botschaft an Fans - „Vielen Dank für ...“
Nach Krebs-Schock: „Rosenheim Cops“-Legende mit Botschaft an Fans - „Vielen Dank für ...“
Dschungelcamp 2020: Zieht Laura Müller (19) ein? Michael Wendler mit Ansage: „Was wäre ich für ein Freund“
Dschungelcamp 2020: Zieht Laura Müller (19) ein? Michael Wendler mit Ansage: „Was wäre ich für ein Freund“

Kommentare