1. tz
  2. TV

„The Masked Singer“-Fans wollen Steven Gätjen als Stammbesetzung im Rateteam

Erstellt:

Kommentare

Steven Gätjen und Ruth Moschner gemeinsam bei „The Masked Singer“, daneben Instagram-Screenshots (Fotomontage)
The Masked Singer: Fans fordern festen Platz für Steven Gätjen im Rateteam (Fotomontage) © ProSieben/Willi Weber & Screenshots Instagram

Zweimal schon war Steven Gätjen Teil des „The Masked Singer“-Rateteams. Nun fordern Fans Pro Sieben auf, den Moderator fest in die Show zu inkludieren.

Köln - Seit dem 16. Oktober dürfen sich ProSieben-Zuschauer wieder freuen. Denn die Rateshow „The Masked Singer“ feiert aktuell bereits ihre fünfte Staffel (Alle Infos zu der Sendung). Und wie jedes Jahr gibt es nach den ersten Auftritten bereits zahlreiche Spekulationen und Vermutungen bezüglich der Promis in den Kostümen.

Doch nicht nur die aufwendigen Verkleidungen stehen diesmal im Fokus, auch wünschen sich die Zuschauer Zuwachs für das Ratepult: Moderator Steven Gätjen (49). Extratipp.com von IPPEN.MEDIA berichtet.

„The Masked Singer“: Das ist das Rateteam, das sind die Kandidaten

Drei singende Stars wurden in der fünften Ausgabe „The Masked Singer“ bereits enthüllt: Jens Riewa als Chili, Pierre Litbarski als Hammerhai und Peter Kraus im Kostüm des Stinktiers. Doch nichtsdestotrotz gibt es noch einige zu erraten:

Ändern sich jede Staffel die Stars - so bleibt das Rateteam größtenteils gleich. Denn auch 2021 besteht es aus Ruth Moschner (45) und Rea Garvey (48). Die Moderatorin und der ehemalige „The Voice“-Jurist saßen bereits in der zweiten und vierten Staffel zusammen am Ratepult - jede Woche werden sie von einem neuen prominenten Gast unterstützt. Diese Staffel unter anderem schon mit dabei: Alvaro Soler und Janina Ullmann.

Die Jury von "The Masked Singer" Sänger Rea Garvey und Moderatorin Ruth Moschner.
Die Jury von „The Masked Singer“: Sänger Rea Garvey und Moderatorin Ruth Moschner. © ProSieben/Willi Weber

„The Masked Singer“: Fans fordern festen Platz für Steven Gätjen im Rateteam

Und auch in der dritten Episode „The Masked Singer“ vom 30. Oktober wurde das Rateteam ergänzt. Und das von niemand geringerem als Moderator Steven Gätjen. Der 49-Jährige war bereits in der Frühjahrsstaffel 202 kurzfristig zum Rateteam gestoßen und ist auch darüber hinaus bewandert im Rätselraten - derzeit moderiert er die ProSieben-Show „Wer ist das Phantom?”

Aufgrund dessen Expertise und professionellen Art wünschen sich Zuschauer und Fans nun eine Festbesetzung für Steven Gätjen. „Nächstes Jahr Steven bitte fest im Rateteam“, „Steven ist einfach toll“ und „Steven sollte endlich mal einen fixen Platz im Rateteam bekommen“, liest man in den sozialen Medien. Und wer weiß: vielleicht lässt sich ProSieben für die sechste Staffel nicht länger bitten.

Auch interessant

Kommentare