1. tz
  2. TV

„The Masked Singer“ startet im Frühjahr 2022 - ProSieben gibt bereits die ersten Masken bekannt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Linda Rosenberger

Kommentare

Möwe, Zebra und Dornteufel, die neuen Charaktere der 6. Staffel „The Masked Singer“ auf ProSieben.
Möwe, Zebra und Dornteufel sind die neuen Charaktere der neuen Staffel der Show „The Masked Singer“, die im Frühjahr 2022 auf ProSieben startet. © ProSieben/dpa

Kostüme, Kniffeln, Kultstatus: „The Masked Singer“ ist ein Quotenhit. Im März 2022 startet die 6. Staffel der TV-Show, die ersten Masken sind bereits bekannt.

Köln - Auch wenn der deutsche Fasching mit dem Aschermittwoch Anfang März dieses Jahr sein offizielles Ende findet, geht die Zeit der Verkleidungen auf ProSieben gerade erst so richtig los: Am 19.03.2022 startet die neue Staffel „The Masked Singer“. Und wie es der Name der Erfolgs-TV-Show verspricht, darf sich dann wieder wöchentlich maskiert werden. Zehn neue Promis treten an. Gleichzeitig heißt es für die Zuschauer wieder: fleißig mitraten, welcher Star unter den beeindruckenden Kostümen stecken könnte. Eine erste Vorahnung, was dabei auf sie zukommt, bekommen alle „TMS“-Fans aber bereits jetzt, denn die ersten Masken des Quotenhits sind bekannt. Wir haben sie hier im Überblick.

„The Masked Singer“: ProSieben gibt die ersten Masken der sechsten Staffel bereits bekannt

Zehn Stars, sechs Folgen und jede Menge neuer Rätselspaß - all das verspricht die bereits sechste Staffel „The Masked Singer“. Am Samstag, dem 19. März 2022, startet die Musik-Rate-Show in die nächste Runde und bringt bis zum Finale - voraussichtlich am 23. April 2022 - wieder jede Woche die ausgefallensten Verkleidungen in die deutschen Wohnzimmer.

Ein Zebra, eine Möwe und ein Dornteufel - das sind die ersten drei Kostüme, die ProSieben für die sechste Staffel „The Masked Singer“ mittlerweile bekannt gab. Damit folgt der Sender nicht nur der Tradition, peu à peu die neuen Verkleidungen, die in dem extravaganten Gesangswettbewerb antreten, vorzustellen, sondern beweist auch dieses Jahr wieder ein großes Maß an Kreativität. Denn die neuen Masken sind auch 2022 mehr als nur außergewöhnlich.

Zebra, Möwe, Dornteufel - das sind die ersten drei „The Masked Singer“-Masken

„Ein Zebra mit Punkten auf dem Fell, das gibt es nur bei ProSieben“, verspricht der TV-Sender und hält Wort. Tatsächlich zieren nicht nur Streifen das Fell der neuen „The Masked Singer“-Verkleidung. Stattdessen könnten seine plüschigen Arme und Beine auch zu einem Dalmatiner gehören, das restliche Outfit erinnert wegen des Tutus aber zugleich an eine Ballerina.

Auch die Möwe macht bereits auf sich aufmerksam, denn da sie „für ihr Leben gerne“ lache, sei sie laut ProSieben nicht zu überhören - allerdings auch kaum zu übersehen. So ist es vor allem auch ihr breites Grinsen auf dem gigantischen Möwenkopf, das der Vogel ebenfalls auf die Gesichter der Strandgäste und künftig eben auch der „Masked Singer“-Zuschauer zaubern will.

Neben Zebra und Möwe stammt auch die dritte „The Masked Singer“-Maske, die die Verantwortlichen bereits offiziell vorgestellt haben, aus dem Tierreich. Zu seinen beiden felligen und fedrigen Genossen gesellt sich somit auch der Dornteufel, der trotz seiner imposanten Größe aber ganz ungefährlich sein soll. Der Wüstenbewohner setzt sich mit seiner Bewegung „DornT for Peace“ laut ProSieben sogar aktiv für den Frieden ein.

„The Masked Singer“ 2022: So besonders wird die sechste Staffel der ProSieben-Show mit Moderator Matthias Opdenhövel

So einzigartig sowohl die ersten, als sicherlich auch die weiteren „The Masked Singer“-Kostüme auch in der sechsten Staffel wieder sind, wird es dieses Jahr sogar noch eine weitere Besonderheit geben: Nachdem Moderator Matthias Opdenhövel Kinder im vergangenen Jahr dazu aufgerufen hatte, ihre Ideen samt zugehöriger Zeichnung für die Verkleidungen der nächsten Staffel einzusenden, wird eine davon heuer tatsächlich nach diesem Vorbild designt sein.

Sobald es die Kindermaske oder auch die weiteren Verkleidungen der neuen „The Masked Singer“-Staffel zu sehen gibt, zeigen wir sie Ihnen natürlich auch hier bei uns auf der Seite. Noch heißt es allerdings, geduldig zu sein - aber die Tage bis zum Staffelauftakt der sechsten Runde der ProSieben-Show können Fans trotzdem schon mal zählen. (lros)

Auch interessant

Kommentare