1. tz
  2. TV

„The Masked Singer“: Finalisten schon enttarnt? Diese Promis könnten unter den letzten Masken stecken

Erstellt:

Von: Julia Schöneseiffen

Kommentare

Das Finale der ProSieben-Show „The Masked Singer“ steht bevor. Doch wer verbirgt sich hinter den Masken der vier Finalisten?

Köln - Am Samstagabend (20. November) steigt das große Finale der 5. Staffel von „The Masked Singer“ (ProSieben). Die letzten vier Teilnehmer überzeugten mit ihrem Gesang sowohl die Jury als auch das Publikum. Doch wer steckt hinter „Mülli Müller“, „Die Raupe“, „Die Heldin“ und „Der Mops“?

Bereits vor der Auflösung im Finale demaskiert die Bild die vier Finalisten. Wer sich die Überraschung und den Ratespaß also nicht nehmen lassen will, sollte an dieser Stelle nicht weiterlesen.

Die Teilnehmer der diesjährigen Staffel und der Moderator Matthias Opdenhövel stehen im „The Masked Singer“ Studio
Am Samstag (20. November) steigt das Finale von „The Masked Singer“. © Willi Weber / ProSieben / dpa

„The Masked Singer“ 2021: Wer steckt hinter „Mülli Müller“?

Demnach steckt hinter „Mülli Müller“ niemand geringeres als der DSDS-Sieger Alexander Klaws. Der 38-Jährige gewann 2003 die RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“. Bereits seit einigen Folgen wird vermutet, dass sich hinter dem Müll-Monster der Muscialdarsteller Klaws verbirgt.

"The Masked Singer" Mülli Müller
„The Masked Singer“: Mülli Müller © Rolf Vennenbernd / dpa

ProSieben-Show „TMS“: „Der Mops“ ist...

Hinter dem Mops-Kostüm verbirgt sich eine Profi-Sängerin. Bild vermutet hinter der Maske Carolin Niemczyk, die Sängerin der bekannten Pop-Band „Glasperlenspiel“. Mit stimmgewaltigen, englischen Songs konnte sie von sich überzeugen. Sonst kennt man die Sängerin nur in deutscher Sprache.

"The Masked Singer" der Mops
„The Masked Singer“: Der Mops © Rolf Vennenbernd / dpa

„The Masked Singer“ (ProSieben): „Die Raupe“ ist ein Engel

Die Raupe ist eigentlich ein Engel. Bild zufolge versteckt sich im Raupenkostüm die „No Angels“-Sängerin Sandy Mölling. Die Sängerin wurde bereits in der vergangenen Staffel mehrmals in einem Kostüm vermutet. Diesmal scheint die 40-Jährige tatsächlich bei „The Masked Singer“ um den MaskedSinger-Pokal zu kämpfen.

"The Masked Singer" Raupe
„The Masked Singer“: Die Raupe © Rolf Vennenbernd / dpa

„TMS“: Profi-Sängerin hinter „Der Heldin“-Maske

Auch der letzte Finalist soll ein Profi sein, so Bild. Denn hinter dem Heldinnen-Kostüm verbirgt sich angelblich der Popstar Christina Stürmer. Die 39-Jährige wurde mit dem Song „Ich lebe“ berühmt.

"The Masked Singer" Die Heldin
„The Masked Singer“: Die Heldin © Rolf Vennenbernd / dpa

Sollten sich die Bild-Informationen bewahrheiten, haben es in diesem Jahr vier sehr erfolgreiche und talentierte Sänger ins Finale geschafft. Wir sind gespannt, wer am Ende als Sieger nach Hause geht und wer tatsächlich hinter den Masken steckt. Das Finale läuft am Samstag (20. November) um 20.15 Uhr auf ProSieben. (jsch)

Auch interessant

Kommentare