5. Staffel

„The Masked Singer“: Duo wird die Show verlassen

Im Herbst 2021 startet die 5. Staffel von „The Masked Singer“. Doch zwei bekannte Gesichter sind bei der Sendung nicht mehr dabei.

Unterföhring - Im Herbst ist es wieder so weit – „The Masked Singer“ kehrt zurück auf die Fernseh-Bildschirme. Damit schafft es die Show von ProSieben bereits in die fünfte Auflage. Doch die Fans der Sendung müssen Abschied vom Herbst-Rate-Team der 3. Staffel nehmen. Ja richtig gehört: Sonja Zietlow und Bülent Ceylan werden kein Teil von der 5. Staffel von „The Masked Singer“ sein.

„The Masked SInger“ (5. Staffel): Bülent Ceylan und Sonja Zietlow nicht mehr im Rate-Team

Dies gab der Comedian Bülent Ceylan auf Instagram bekannt. „Hey Leute, nachdem ich immer wieder mal auf The Masked Singer angesprochen werde, wollte ich euch mitteilen, dass Sonja und ich eine Pause einlegen und im Herbst nicht im Rateteam dabei sein werden.“ Bülent Ceylan sei im Herbst bereits mit seiner neuen Bühnenshow ausgebucht.

„Ich liebe die Show und ich kann echt viel, aber leider noch nicht an zwei Orten gleichzeitig sein. Und nach fast 1,5 Jahren Bühnenpause freue ich mich wie ein kleines Kind, endlich wieder samstags live auf der Bühne zu stehen und geile Abende mit euch zu feiern.“ Er wolle nun seine ganze Aufmerksamkeit auf dir Tour legen, heißt es weiter.

Bülent Ceylan: Rückkehr zu „The Masked SInger“ nicht ausgeschlossen

Eine Rückkehr zu „The Masked Singer“ schloss er nicht aus: „Ich bin sicher, dass wir uns bei Gelegenheit wieder bei Masked Singer sehen werden. Rock‘n‘Roll!“

Auch Sonja Zietlow lege erstmal eine Pause bei der Rate-Show ein. Dafür ist sie weiterhin als Moderatorin beim RTL-Format Dschungelcamp zu sehen. (jsch)

Rubriklistenbild: © Matthias Balk / Henning Kaiser / dpa

Auch interessant

Kommentare