Tim Mälzer als Gastjuror

Aus vor dem „The Taste“-Finale: Lea Stier aus Fulda fliegt aus Sat.1-Sendung raus

Lea Stier aus Fulda muss kurz vor dem Finale „The Taste“ auf Sat.1 verlassen. Das große Finale läuft am 28. Oktober um 20.15 Uhr.
+
Lea Stier aus Fulda muss kurz vor dem Finale „The Taste“ auf Sat.1 verlassen. Das große Finale läuft am 28. Oktober um 20.15 Uhr.

Die achte Folge von „The Taste“ auf Sat.1 ist die letzte für Lea Stier aus Fulda. Die 26-Jährige muss kurz vor dem Finale die Sendung verlassen. 

Fulda - Gastjuror Tim Mälzer muss sich bei „The Taste“ (Sat.1)* zunächst entschuldigen: „Liebe Kandidaten, es tut mir leid. Ich habe bei der Auswahl der Themen nicht an euch gedacht.“ Denn: Er habe mit dem einen oder anderen Coach eine Rechnung offen. „Ich wollte den Coaches eins reinwürgen.“ Kandidatin Lea Stier aus Fulda ist sich bewusst: „Ich wusste definitiv, dass es eine Herausforderung wird.“

Nach dem überstandenen Teamkochen, ist Lea Stier im Solokochen aber nicht mit ihrem Löffel zufrieden. Von Frank Rosin erhält sie einen roten Stern und muss im Entscheidungskochen gegen Lukas antreten. „Rein geschmacklich haben wir ein Nahezu-Unentschieden“, verkündet Tim Mälzer nach der Verkostung der Löffel der beiden Kontrahenten bei „The Taste“ (Sat.1). Doch er entscheidet sich für Lukas, der sich damit den letzten Final-Platz erkocht. Damit muss Lea Stier aus Fulda die Sendung verlassen. *Fuldaerzeitung.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Kommentare