Erfolgreiche Sängerin in Deutschland

„The Voice of Germany“: Die neue Jury steht fest - deutscher Popstar wird zur Show-Jurorin

Lena Gercke und Thore Schölermann moderieren die Musikshow „The Voice of Germany“
+
Lena Gercke und Thore Schölermann moderieren die Musikshow „The Voice of Germany“

Das Rätselraten, wer in die neue „The Voice of Germany“-Jury kommt, hat nun endlich ein Ende. Die Coaches stehen fest. Mit dabei: Sarah Connor.

Berlin - Es wird Zeit! Zeit für eine neue Staffel „The Voice of Germany“! In diesem Jahr dürfen sich die TV-Zuschauer und TV-Zuschauerinnen auf viele neue talentierte Musiker und Musikerinnen freuen. Aber vor allem auch auf die neuen Coaches! Insgesamt wird es vier Jury-Mitglieder in der kommenden TVOG-Staffel geben. Mit einer Musikerin erfüllte sich der Sender nun einen großen Wunsch: Popstar Sarah Connor ist dabei!

„The Voice of Germany“-Jury: Zwei neue Coaches in der elften Staffel

Samu Haber, Rea Garvey, Yvonne Catterfeld und Stefanie Kloß legen eine „The Voice of Germany“-Pause ein. Sie werden in Staffel 11 nicht mehr zu sehen sein. Dafür werden neben Mark Forster und Nico Santos die Musikerin Sarah Connor und der Künstler Johannes Oerding auf den roten TVOG-Sesseln Platz nehmen, wie das Online-Portal Bild.de nun erfahren hat. Jury-Erfahrungen konnte die 41-jährige Sängerin schon bei der Castingshow „X Factor“ sammeln.

Von 2010 bis 2012 war sie dort Jurorin. Nun wird Sarah Connor Teil der „The Voice“-Jury. Ihre Fans freuen sich auf die Show mit der „Bye Bye“-Sängerin. Schon lange haben sie über eine eventuelle Teilnahme der 41-Jährigen spekuliert. „Hammer Nachricht - und auch wir lagen richtig mit der Vermutung. Es ist tatsächlich wahr: Sarah Connor wird neue Jurorin bei The Voice of Germany! Die Aufzeichnungen beginnen in Kürze und ausgestrahlt wird ab Herbst! Auch Nico Santos wird dabei sein“, kommentierte eine Fanpage in ihrer Instagram-Story. Schon einmal zeigte sich die Sängerin in einer „The Voice of Germany“-Folge - aber zu diesem Zeitpunkt nur als Unterstützung. Gemeinsam sang sie mit TVOG-Kandidatin Paula ein Duett.

„The Voice of Germany“ (ProSieben) Johannes Oerding als Coach

Musiker Johannes Oerding machte sich in den vergangenen Jahren einen richtig guten Namen in der Medienbranche. Seine Songs wurden zu Hits - mittlerweile macht er nicht mehr nur Musik, sondern ist auch Gastgeber der erfolgreichen TV-Show „Sing mein Song“ auf Vox. Eine Bestätigung von Sarah Connor und Johannes Oerding zu ihrer Teilnahme bei „The Voice of Germany“ gab es zwar noch nicht - aber bei dieser überraschenden Nachricht wird dies wohl nicht mehr lange dauern.

Auch interessant

Kommentare