Details live im TV

Tim Mälzer plaudert Geheimnis aus Privatleben von Kumpel Jorge González aus - für den wird‘s unangenehm

Star-Koch Tim Mälzer war zu Gast in der RTL-Show „I Can See Your Voice“
+
Star-Koch Tim Mälzer war zu Gast in der RTL-Show „I Can See Your Voice“

Star-Koch Tim Mälzer plauderte in der RTL-Musikshow „I Can See Your Voice“ einige pikante Details über das Privatleben von TV-Kollege Jorge González aus. Ups!

Köln - Gute, tiefgründige Gespräche und Geheimnisse, die niemand hören darf, gehören doch in jede Freundschaft, oder? Auch bei prominenten Leuten gibt es diese innige Freundschaft. Star-Koch Tim Mälzer und „Let‘s Dance“-Juror Jorge González sind schon seit mehreren Jahren ein unschlagbares Team. Doch was hinter den Kulissen der TV-Shows abgeht und erzählt wird, sollte natürlich auch geheim bleiben. Das sieht der 50-Jährige Koch aber irgendwie etwas anders.

„I Can See Your Voice“ (RTL): Tim Mälzer über den Alltags-Look von Jorge González

Während Jorge González und Tim Mälzer gemeinsam in der Jury von „I Can See Your Voice“ sitzen und herausfinden wollen, welcher Kandidat und welche Kandidatin die prominenten Juroren mit ihrer Stimme in die Irre führen wollen, ist der TV-Koch aber auch ordentlich in Plauderlaune. Die Entscheidung fiel zwischen dem „Eishockey-Torwart“ oder der „Ballerina“ - einer dieser Kandidaten musste gehen. Doch plötzlich verriet der 50-Jährige aus dem Nichts einfach mal ein pikantes Detail des „Let‘s Dance“-Stars: „Wenn der nach Hause geht, läuft der nur noch im Jogginganzug rum. Ja, da hat er nur noch Flipflops an und Jogginganzug. Und dann sieht er aus wie so ein (...) Pudel“. Huch, was war denn da bitte los?

„I Can See Your Voice“ (RTL): Unangenehme Situation für Jorge González

Doch Jorge González scheint es mit Humor zu nehmen, denn die Gestik und die Mimik des „Let‘s Dance“-Stars sprach Bände. Im TV ist der Choreograf immer top gestylt. Von der Frisur bis zu den Schuhen - der 53-Jährige sorgt mit seinen großartigen Looks immer für Aufsehen. Die Fans und TV-Zuschauer feiern ihn dafür extrem. Doch im Alltag, wenn die Kameras aus sind, scheint er sich vielleicht eher für einen bequemeren Style zu entscheiden. So hatte Tim Mälzer doch etwas Recht? Scheint so! Aber Hand auf‘s Herz: im Alltag, wie auch in Zeiten, bei denen wir nicht top gekleidet vor die Tür müssen, bevorzugt man doch gerne mal den bequemeren Look. Noch mehr Infos rund um die aktuellen TV-Highlights gibt es jetzt mit unserem brandneuen, kostenlosen TV-Newsletter.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare