1. tz
  2. TV

Kampf der Realitystars: Malkiels Gesicht wird in der Sendung ersetzt - durch Cathy Hummels

Erstellt:

Von: Claire Weiss

Kommentare

Die Macher von „Kampf der Realitystars“ haben sich eine besonders schöne Bestrafung überlegt. In der sechsten Folge der Sendung bekommen Zuschauer das Gesicht von Malkiel Rouven Dietrich nicht mehr zu sehen. Stattdessen wird das von Moderatorin Cathy Hummels eingeblendet.

Phuket, Thailand - Sehen und gesehen werden, darum dreht sich als Realitystar alles! In einer Show wie „Kampf der Realitystars“ (alle News auf der Themenseite) teilzunehmen sorgt für größere Berühmtheit, mehr Follower auf Instagram und dementsprechend auch weitere Jobs und TV-Auftritte. Nur muss man dafür auch tatsächlich gesehen werden ...

Kampf der Realitystars – Schiffbruch am TraumstrandReality-TV-Sendung
SenderRTL2
Erstausstrahlung22. Juli 2020
ModerationCathy Hummels

„Kampf der Realitystars“-Kandidaten boykottieren ein Spiel

Der Starblitz bringt eine neue Herausforderung für die Sala-Bewohner mit sich. Die „Wand der Wahrheit“ soll enthüllen, was die Promis über einander denken. Sie sollen sich gegenseitig in eine Reihenfolge bringen: Links die Person, mit der man in der Öffentlichkeit auf keinen Fall gesehen werden will und rechts die Person, mit der man sich gerne blicken lässt.

Doch die „Kampf der Realitystars“-Teilnehmer (alle im Überblick) wollen sich auf diese Aufgabe nicht einlassen. „Dieses Spiel hat keinen anderen Zweck, als Zwietracht zu säen und Streit auszulösen“, beschwert sich Roland Schill lautstark. Und zieht die anderen Kandidaten ganz schnell auf seine Seite.

Malkiel hebt fragen die Arme, sein Gesicht ist bedeckt von dem von Cathy Hummels
Unter Cathy Hummels Gesicht versteckt sich Malkiel. © Screenshot/RTL+

Die Stars erfinden ihre eigenen Regeln

Stattdessen drehen sie den Spieß also um. Links sollen nun die Personen stehen, die besonders beliebt sind. Die Sinnlosigkeit dahinter sehen die Promis nicht. Immerhin werden die Stars trotzdem in eine Reihenfolge gebracht. Es muss dennoch ermittelt werden, wer am unbeliebtesten ist. Nur befinden sich diese nun auf der rechten Seite.

Um sich bei den Neuankömmlingen einzuschleimen - denn diese haben die Macht, in der Stunde der Wahrheit eine Person aus der Show zu schmeißen - werden Malkiel Rouven Dietrich und Yeliz Koc an der Spitze platziert. Doch die Rechnung haben die Stars ohne die RTL2-Produzenten gemacht (alle Sendetermine von „Kampf der Realitystars“ im Überblick).

Kampf der Realitystars: Malkiels Gesicht wird in der Sendung ersetzt - durch Cathy Hummels

Denn nach deren Regeln ist Malkiel der Star, mit dem die anderen am wenigsten gern in der Öffentlichkeit gesehen werden wollen. Und deshalb soll er bestraft werden. Sein eigenes Gesicht wird für eine Woche nicht mehr in der TV-Sendung zu sehen sein.

Stattdessen wird das von Cathy Hummels auf Malkiels Schultern gesetzt. Dabei ist Sendezeit für einen Realitystar doch das Wichtigste (Alle Folgen „Kampf der Realitystars“ kostenlos in der Mediathek bei RTL+ ansehen)! „Sie muss sich ja mehr ärgern, ihr Gesicht auf meinem Körper zu haben!“, nimmt Malkiel es mit Humor. Und Fürst Heinz stellt trocken fest: „Der Kopf von Cathy Hummels ist hübscher als seiner!“

Elena Miras verliert bei „Kampf der Realitystars“ die Fassung

Die RTL2-Sendung scheint für einige der Teilnehmer ganz schön nervenaufreibend zu sein. Sogar die sonst so taffe Elena Miras fängt bei „Kampf der Realitystars“ an zu weinen - weil Fürst Heinz die anderen gegen sie anstachelt. Verwendete Quellen: RTL+/Kampf der Realitystars

Auch interessant

Kommentare