1. tz
  2. TV

„Der weiße Neger Wumbaba“: Andrea Kiewel löst mit Aussage im Fernsehgarten Diskussionen aus

Erstellt:

Kommentare

Andrea Kiewel mit Radost Bokel und Thomas Ohrner im ZDF-Fernsehgarten
Fans diskutieren über Aussage von Andrea Kiewel © IMAGO / Eibner

Am 24. Juli sorgte eine Aussage von Andrea Kiewel im ZDF-Fernsehgarten für Entsetzen unter einigen Zuschauern. Als Kiewel „Der weiße Neger Wumbaba“ sagte, regten sich die User bei Twitter darüber auf.

Mainz - Dieser Vorfall am Sonntag am Lerchenberg in Mainz sorgt für Diskussionen. In einem „ZDF-Fernsehgarten“-Quizspiel sollten Andrea Kiewels Gäste bekannte Kinderlieder erkennen. Doch damit es nicht ganz so leicht ist, spielte und sang Bernhard Wolff die Songs rückwärts. Bei „Der Mond ist aufgegangen“ machte Moderatorin Andrea Kiewel eine merkwürdige Anekdote, die auch die Zuschauer irritiert.

„Neger“-Debatte wegen ZDF-Fernsehgarten: Fans diskutieren über Aussage von Andrea Kiewel

„Da gibt es dieses ganz herrliche Buch von Axel Hacke, da geht es um Verhörer. Weil der als Kind immer gehört hat ‚Der weiße Neger Wumbaba‘ anstelle ‚Der graue Nebel wunderbar‘“, erklärt Andrea Kiewel ihren Fernsehgarten-Gästen.

Twitter-Kommentare
Twitter-Nutzer diskutieren über Aussage von Andrea Kiewel © Twitter

Auf Twitter zeigen sich die Zuschauer von der harmlosen Aussage von Kiewel allerdings teilweise entsetzt: „Hat sie gerade Neger gesagt? Sitze hier mit offenem Mund und komme aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus“, schreibt eine Twitter-Nutzerin. „Hat sie gerade ‚Der weiße Neger‘ gesagt?!“, zeigt sich ein weiterer fassungslos. Ein anderer klärt jedoch auf, dass es sich um den Titel eines Buches handelt und verteidigt damit die Moderatorin.

Fernsehgarten-Zuschauer genervt von Bergdoktor-Star Ronja Forcher

Auch wenn der Moment für Entsetzen unter einigen Zuschauern sorgt: Die erfahrene Andrea Kiewel hatte sicherlich nicht die Absicht, sich rassistisch zu äußern. Die Diskussionen bei Twitter sind sinnlos. Der Titel des Buchs von Axel Hacke wurde in der Sendung auch nicht weiter thematisiert. Stattdessen fuhr Andrea Kiewel einfach mit dem Quiz fort.

Bei der Fernsehgarten-Variante „Mallorca Vs. Oktoberfest“ waren die Fernsehgarten-Zuschauer am Sonntag (31.07.) sprachlos: Auf Shirts von Kindern und Eltern waren grenzwertige Sprüche wie „Fiki Fiki“ zu lesen. Hat das ZDF die Shirts vor der Show verteilt? Verwendete Quellen: Twitter & ZDF

Auch interessant

Kommentare