Die rührende Geschichte von Bauer Emanuel

„Bauer sucht Frau International“ 2020: Emanuels dramatische Vergangenheit - er wäre beinahe umgekommen

Bei „Bauer sucht Frau International“ 2020 ist der Gnadenhof-Besichter Emanuel auf der Suche nach einer neuen Liebe.
+
Bei „Bauer sucht Frau International“ 2020 ist der Gnadenhof-Besichter Emanuel auf der Suche nach einer neuen Liebe.

Emanuel aus der Steiermark sucht bei „Bauer sucht Frau International“ 2020 die Liebe. Er hatte eine schwere Lebenskrise, jetzt hilft er Tieren in Not. 

  • Landwirt Emanuel von „Bauer sucht Frau International“ 2020 hilft Tieren in Not und sucht eine Frau, die ihn unterstützt.
  • Seine Tiere haben ihm das Leben gerettet.
  • Der Gnadenhofbesitzer ist seit Jahren überzeugter Veganer

Der 44-jährige Emanuel hilft Tieren in Not. Er ist so etwas wie der Robin Hood unter den Landwirten. Er lebt in einem kleinen Tierparadies und ist überzeugter Veganer, ganz nach dem Motto: „Wer Tiere liebt, der isst sie nicht." Emanuel sucht in der zweiten Staffel von "Bauer sucht Frau International" bei Inka Bause auf RTL die große Liebe. Die Auserwählte muss jedoch damit klarkommen, hinten anzustehen, denn im Altersheim für Tiere dreht sich alles nur um seine geliebten Vierbeiner.

„Bauer sucht Frau International“ 2020: Emanuel ist Schweizer, aber in Österreich zu Hause

Vor 18 Jahren ist der gebürtige Schweizer der Liebe wegen nach Österreich gezogen, wo man ihn nun bei „Bauer sucht Frau International“ sehen kann. Er hat einen erwachsenen Sohn und ist seinetwegen auch nach der Trennung von seiner ehemaligen Partnerin geblieben. Er genießt das Leben in der Südsteiermark und besucht auch gerne Theater- oder Kinovorstellungen in der nahegelegenen Stadt Graz um eine Auszeit von seiner Arbeit zu nehmen.

„Bauer sucht Frau International“ 2020: Es war nicht immer einfach für Emanuel, er wurde krank

Bis vor 10 Jahren war Emanuel in der Gastronomie tätig und kam dabei an seine persönlichen Grenzen. Der ganz Stress machte ihn krank. Um seine Gesundheit stand es sehr schlecht, er war übergewichtig, hat viel getrunken und sehr schwere Herzprobleme. Dazu sagt er: „Ich hätte mich selbst zugrunde gerichtet“.

Zum Glück zog Emanuel kurzerhand die Notbremse um weiter leben zu können und krempelte sein Leben komplett um. Er begann sich für den Tierschutz zu engagieren. Er stieg aus der Gastronomie aus und eröffnete einen Gnadenhof für Tiere. Momentan leben auf dem Hof „Edelweiß“ etwa 120 Tiere, die nun ungestört ihren Lebensabend genießen dürfen. Als Kandidat bei „Bauer sucht Frau International“ hofft er jetzt natürlich zusätzlich auf die große Liebe.

Inka Bause führt als Moderatorin durch „Bauer sucht Frau International“ 2020.

Emanuel sucht bei „Bauer sucht Frau International“ eine tierliebe Partnerin

Aus Liebe zu seinen Tieren und um sein eigenes Leben zu retten wurde Emanuel zum Veganer und schaffte es zu einem Normalgewicht. Doch verhungern muss man bei ihm nicht, denn der ehemaligen Gastronom ist ein Zauberer am Herd. Für ihn ist auch ganz klar: „Wer sein Herz erobern will, muss sich hinter seinen heißgeliebten Vierbeinern anstellen“.

Emanuel lebt in einem kleinen Tierparadies

Der Kuschelfaktor im Altersheim für Tiere ist für Emanuel sehr wichtig. Er möchte den Tieren einen schönen Lebensabend ermöglichen und gibt ihnen mit seiner Fürsorge das zurück, was er durch sie erfahren konnte. Die Tiere haben sein Leben gerettet und so ist es für Emanuel selbstverständlich für sie da zu sein. Wenn man sich vorstellt, dass auf dem Gnadenhof 25 Pferde, drei Muli, vier Esel, acht Schweine, drei Kühe, zwei Ochsen, Schafe, Ziegen und 30 Legehennen leben, weiß man das er eine Menge zu tun hat.

„Bauer sucht Frau International“ 2020: Der Gnadenhofbesitzer sucht eine Allrounderin

Der sympathische Schweizer sucht bei „Bauer sucht Frau International“ auf RTL nach seinem Pendant. Die für ihn perfekte Frau sollte ihn in allen Lebenslagen unterstützen. Er wünscht sich eine Allrounderin, die gerne mal High Heels trägt aber genauso gerne auch Gummistiefel. Der Hof ist sein Leben und das möchte er bald mit der richtigen Partnerin an seiner Seite teilen.

HSE24 erntet unterdessen heftige Kritik - es geht um einen TV-Spot, der Tierfreunde auf die Palme bringt.

Sendestart der neuen Folgen „Bauer sucht Frau International“

Die neuen Folgen können Fans immer sonntags ab dem 19. April zur Prime-Time auf RTL sehen. Moderatorin Inka Bause wird auch dieses Mal wieder mit dabei sein und den Landwirten mit Rat und Tat zur Seite stehen und einsamen Bauern bei ihrer Suche nach der großen Liebe helfen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Goodbye Deutschland“ (VOX): Heftiger Zoff bei Caro und Andreas Robens - „Hab richtig die Schnauze voll“
„Goodbye Deutschland“ (VOX): Heftiger Zoff bei Caro und Andreas Robens - „Hab richtig die Schnauze voll“
„Kampf der Realitystars“: Wer ist schon raus? Wer ist neu hinzugekommen?
„Kampf der Realitystars“: Wer ist schon raus? Wer ist neu hinzugekommen?
„Let‘s Dance“-Paar küssend beim Wandern erwischt - Liebes-Bombe nach Show geplatzt
„Let‘s Dance“-Paar küssend beim Wandern erwischt - Liebes-Bombe nach Show geplatzt
„Schwiegertochter gesucht“ 2020: Die Kandidaten im Überblick - diese Söhne suchen die große Liebe
„Schwiegertochter gesucht“ 2020: Die Kandidaten im Überblick - diese Söhne suchen die große Liebe

Kommentare