1. tz
  2. TV

Rosenheim-Cops: Fans bedauern lange Pause, äußern aber auch Kritik - „Was macht ihr aus der tollen Serie?“

Erstellt:

Von: Armin T. Linder

Kommentare

Die 21. Staffel der ZDF-„Rosenheim-Cops“ ist beendet. Viele Fans bedauern die lange Wartezeit bis zur nächsten. Andere äußern teils harsche Kritik.

München - Eine lange Durststrecke liegt vor den Fans der ZDF-„Rosenheim-Cops“ (hier alle News auf der Themenseite): Mit der Folge „Ein gewagtes Stück“ endete am 5. April die 21. Staffel. Zwar läuft zur gewohnten Zeit am Dienstagvorabend weiterhin die Serie - allerdings in Form von Wiederholungen.

Die Rosenheim-CopsErstausstrahlung 9. Januar 2002
SenderZDF
Staffeln21 (Staffel 22 wird gedreht)
SendeterminDienstags um 19.25 Uhr

Rosenheim-Cops: Staffel 21 beendet, Staffel 22 wird gedreht

Die neuen Episoden werden jetzt gedreht, wobei mehrere Folgen noch von der vergangenen Staffel „übrig“ sind und erst im Herbst laufen. Auf allzu große personelle Veränderungen müssen sich die Fans nicht einstellen. Wie tz.de kürzlich auflistete, bleibt der Cast der „Rosenheim-Cops“ auch für die 22. Staffel so weit beisammen.

Auf der offiziellen Instagram-Seite der ZDF-„Rosenheim-Cops“ hat das Social-Media-Team kürzlich eine Collage gepostet - mit je einem Foto aus jeder der 27 Folgen. Und der Frage „Wenn Ihr Euch für eine Lieblingsfolge entscheiden könntet, welche würdet Ihr uns nennen?“

Die Rosenheim-Cops Stadler
Anton Stadler (Dieter Fischer, l.) und Sven Hansen (Igor Jeftić) ermittelten am 8. März gemeinsam. © Linda Gschwentner/ZDF

Rosenheim-Cops: Neue Folgen bereits in Vorbereitung

Viele gehen direkt auf die Frage ein. Doch es gibt auch anderes zu kommentieren. Etwa die Ankündigung „So viel können wir Euch verraten: es wird bereits an neuen Folgen gefeilt.“

Insofern thematisieren einige lieber die lange Wartezeit, bis im Herbst frischer Nachschub kommt. „Hoffentlich kommt ihr bald wieder“, „Leider Pause“ und „Och schade, schon wieder eine Staffel zu Ende, warte ungeduldig auf die nächste“ schreiben sie.

Rosenheim-Cops: Fans kritisieren Nebenhandlungen

„Rosenheim-Cops“-Fans sind einerseits geduldig und begeisterungsfähig („Es waren alle wie immer super schön, danke, dass es euch gibt“) - manche aber auch kritisch. Denn mehrere Stammgucker gehen mit der Entwicklung der „Rosenheim-Cops“ hart ins Gericht.

„Gut, dass die Staffel vorbei ist“, meint einer, „denn die Qualität der Handlungen (viel zu viel Musikakademie, Times Square, etc.), der Figuren (vor allem der Empfangszicken und der unmögliche Hausmeister) war grottenschlecht. Was habt ihr nur aus der schönen Serie mit Joseph Hannesschläger gemacht? Der ganze Charme, die Spitzfindigkeit, das regionale Flair, ist verloren gegangen. Ich weiß nicht, ob’s am immer schlechter werdenden Drehbuch liegt, oder den ständigen Personalwechseln, jedenfalls ärgere ich mich regelmäßig über schlechte Folgen.“

Bei Instagram finden „Rosenheim-Cops“-Fans auch kritische Töne
Bei Instagram finden „Rosenheim-Cops“-Fans auch kritische Töne. © Screenshot https://www.instagram.com/dierosenheimcops/

Rosenheim-Cops: Fans bedauern lange Pause, äußern aber auch Kritik - „Was macht ihr aus der tollen Serie?“

Eine andere Zuschauerin schlägt vor, weniger Folgen zu produzieren und mehr auf die Drehbuch-Qualität zu achten: „Ja, es ist leichte Unterhaltung, aber sie muss nicht so simpel stattfinden. Die Nebenschauplätze sind manchmal nur noch peinlich.“

Dass Sven Hansen (Igor Jeftić) und Anton Stadler (Dieter Fischer) so selten gemeinsam ermitteln, stößt einer anderen Anhängerin auf. „Die neuen Kommissare, wirklich sorry dafür, vermiesen mir die Rosenheim Cops. Und schraubt die Rolle der Stockl in Sachen Tratschen etwas zurück. Das ist ja nicht mehr normal. Was macht ihr denn aus der tollen Serie?

Doch zu meckern haben Serien-Fans nicht nur bei den „Rosenheim-Cops“ häufig etwas - und die Mehrzahl der Kommentare auf das Staffelende fällt positiv aus. Dass sie alle Folgen mochten, äußern etwa viele. Wussten Sie, dass „Rosenheim-Cops“-Star Alexander Duda seit fast 30 Jahren mit einer Schauspielerin liiert ist? (lin) Verwendete Quellen: Instagram, ZDF, tz.de-Recherchen.

Auch interessant

Kommentare