Eine neue TV-Premiere steht in den Startlöchern

TV-Sensation noch in diesem Jahr: Schauspieler Ralf Moeller moderiert neue Raab-Show im November!

Schauspieler Ralf Moeller zu Gast auf einer Charity-Veranstaltung im Europa Park Rust
+
Schauspieler Ralf Moeller zu Gast auf einer Charity-Veranstaltung im Europa Park Rust

Schauspieler Ralf Moeller (61) wird Mitte November eine neue Late Night Show auf TVNOW moderieren. Produzent und Erfinder ist TV-Legende Stefan Raab.

  • Eine neue Late Night Show steht in den Startlöchern.
  • „Täglich frisch geröstet“ läuft ab dem 16. November bei TVNOW.
  • Gastgeber in der ersten Show wird Schauspieler Ralf Moeller sein.

Köln. Die TV-Abende sind weiterhin gerettet - eine neue Late Night Show steht ab dem 16. November bei TVNOW in den Startlöchern: „Täglich frisch geröstet“ wird die neue TV-Show heißen. Schauspieler Ralf Moeller (61) wird als Host die Eröffnung der Sendung übernehmen - eine echte TV-Premiere! „Das stimmt, ich werde Gastgeber der ersten Show! Stefan hat mich angerufen, wir kennen uns ja schon lange. Und bei seiner neuen Show bin ich gerne dabei“, bestätigt Ralf gegenüber Bild.de. Geplant sind mehrere Folgen der neuen Late Night Show, bei der immer wieder wechselnde Gastgeber zu sehen sein werden. Eigentlich ist Ralf Moeller eher als Schauspieler bekannt - jetzt versucht er sich als Moderator. Traut er sich das zu? „Aufzutreten, improvisieren, das macht mir nichts. Aber so eine Late Night ist dann doch noch was anderes. Stand Up habe ich z.B. noch nicht gemacht“, gibt er im Interview mit RTL zu.

„Täglich frisch geröstet“ - Sendezeiten und Sendetermine der neuen Late Night Show auf TVNOW

Schlagfertigkeit ist gefragt, denn: Pro Show wird es ebenfalls einen prominenten Roaster geben, der kein Blatt vor den Mund nehmen wird und ordentlich austeilen darf. Witzige Sprüche und verbale Attacken gegen den TV-Host, bei der mal ein Auge zugedrückt werden darf, sollen zu den Hauptspielen der Show gehören. Laufen wird die Late Night Show ab dem 16. November um 20:15 Uhr auf TVNOW. Gedreht wird ab dem 11. November in den Kölner TV-Studios. Prominente Gäste sollen in der ersten Show unter anderem TV-Moderatorin Nazan Eckes (44), „Das Supertalent“-Jurorin Evelyn Burdecki (32) und Fußballprofi Mario Basler (51) sein. Hinter den Kulissen wird TV-Legende Stefan Raab (54) wieder seine Finger im Spiel haben. Er ist auch der Erfinder und der Produzent von „Täglich frisch geröstet“. Fans und Zuschauer von „TV Total“ werden sich über die neue Produktion des 54-Jährigen freuen. Ob Stefan selbst zu Gast sein wird und ein kleines TV-Comeback feiert, ist aber noch unklar. Wegen der steigenden Infektionszahlen des Coronavirus, hat sich die Produktion dazu entschieden, auch bei diesen Dreharbeiten wieder auf Publikum zu verzichten. (jku)

Auch interessant

Kommentare