„Nehmen wir gleich mal raus“

Eklat im ZDF-Fernsehgarten: Kommentar von Seniorin bringt Andrea Kiewel aus der Fassung

ZDF-Fernsehgarten-Moderatorin Andrea „Kiwi“ Kiewel zeigt sich in der Sendung gut gelaunt - bis der Kommentar einer Seniorin die Stimmung zum Kippen bringt.

Eigentlich hatte Andrea Kiewel im ZDF-Fernsehgarten am vergangenen Sonntag (16. Mai) wie immer eine gute Zeit. Die TV-Moderatorin, genannt „Kiwi“, lies sich von einem Gast sogar zu sportlichen Übungen hinreißen - und das von einer 81-jährigen Seniorin.

In der Sendung mit dem Titel „Da staunst Du, was?“ zeigte die Seniorin Erica vor Publikum ihre Sport-Übungen, die sie auch über Social Media verbreitet. Kiwi nennt die 81-Jährige, die den Sport im Alter von 51 Jahren für sich entdeckte, einen „Internet-Star“. Ihre Sport-Videos verbreitet die Seniorin mit Hilfe ihrer Tochter via Instagram und neuerdings sogar über TikTok.

ZDF-Fernsehgarten: Kiwi ist von sportlicher Seniorin begeistert - bis eine Aussage folgt

„Mehr Erica sein, weniger jammern“, sagt Andrea Kiewel anfangs noch begeistert. Gemeinsam mit der Seniorin geht es für einige Sport-Übungen auf die Matte. Die Stimmung ist ausgelassen - bis ein Kommentar von Erica die Stimmung zum Kippen bringt.

„Gibt es denn Übungen, die du gar nicht magst?“, fragt Kiwi schließlich, als die beiden Frauen gemeinsam eine Übung ausführen. Gymnastik, bei der sie auf dem Bauch liegen muss, sei schwierig, antwortet die Seniorin. Das ginge mit zwei künstlichen Kniegelenken nicht mehr so gut. „Weil ich leider etwas behindert bin“, fügt sie dann hinzu.

„Weil was?“, antwortet die Moderation daraufhin fassungslos. Ungerührt wiederholt die Seniorin ihre Aussage noch einmal. Kiwi unterbricht daraufhin sogar ihre Fitness-Übung. „Also das Wort nehmen wir gleich einmal raus“, sagt sie, „du hast künstliche Kniegelenke.“

Kiwi mittendrin: Die größten Aufreger im „ZDF-Fernsehgarten“ im Video

Andrea Kiewel im ZDF-Fernsehgarten: Moderatorin schreitet bei dieser Wortwahl direkt ein

Bei einer solch unpassenden Wortwahl greift die Fernsehgarten-Moderatorin also wohl direkt ein. Kurz, nachdem die Seniorin darauf aufmerksam gemacht hat, ist Andrea Kiewel allerdings wieder in ihrer alten Rolle. „Beide Kniegelenke sind neu? Welches hast du denn lieber - links oder rechts?“, scherzt sie. Wie extratipp.com berichtet, äußerte Andrea Kiewel sich ebenfalls nicht positiv zum ESC-Finale in Rotterdam, bei der Sänger Jendrik mit seinem Song „I don‘t feel hate“ für Deutschland antrat*. (nema)

In der vorherigen Sendung beim Muttertags-„Fernsehgarten“ wollte Giovanni Zarrella außerdem eine Zuschauerin per Videoanruf überraschen - und sorgte stattdessen für einen Fremdschäm-Moment. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Rubriklistenbild: © Screenshot ZDF-Fernsehgarten/ZDF-Mediathek

Auch interessant

Kommentare