1. tz
  2. TV

Umbau auf Robert Geiss‘ Yacht – Millionär erfüllt sich besonderen Wunsch

Erstellt:

Kommentare

geissens-geiss-robert-carmen-shania-davina-vermoegen-rtlzwei-goodbye-deutschland
In coolen schwarzen Klamotten, gerne auch mit Lederjacke und einem rockigen T-Shirt, so kennt man Robert Geiss. Die Brille mit den blauen Gläsern war, wie hier 2017, später immer mit dabei. © dpa-Zentralbild/Jörg Carstensen

Robert und Carmen Geiss führen ein Leben in Saus und Braus. Wie es sich für Millionäre gehört, hat die Familie natürlich auch eine eigene Yacht. Lesen Sie hier mehr:

In der aktuellen Folge von „Die Geissens - eine schrecklich glamouröse Familie“ dreht sich wie gewohnt alles um Luxus, Party, Abenteuer und Familien-Trouble. Auf ihre Yacht, die „Indigo Star“, haben sie gleich zehn Gäste eingeladen. Doch hier herrscht noch Chaos! Robert hat eine Restaurierung seines Luxus-Schiffs in Auftrag gegeben, die seine Frau Carmen in höchste Aufregung versetzt.
MANNHEIM24 verrät, welchen Wunsch sich Robert Geiss auf seiner Luxus-Yacht erfüllt hat.

Die glamouröse Familie, bestehend aus Carmen und Robert Geiss sowie deren Töchtern Shania und Davina Geiss, hat einen Stopp in Monaco eingelegt. Um den Oldtimer-Grand-Prix hautnah mitzuerleben, hat Robert mit seiner ultra-teuren Luxus-Yacht direkt an der Rennstrecke angelegt. (sik)

Auch interessant

Kommentare