1. tz
  2. TV

Unimog sei Dank: „Bauer sucht Frau“-Peter und Kerstin küssen sich

Erstellt:

Kommentare

Kerstin und „Bauer sucht Frau“-Kandidat Peter umarmen sich im Wasser.
Im Wasser kommen sich Ackerbauer Peter und seine Kerstin näher. (24hamburg.de-Montage) © RTL

Lange hat‘s gedauert bei der aktuellen „Bauer sucht Frau“-Staffel, aber eine leere Unimog-Batterie hilft Peter und Kerstin auf die Sprünge – der erste Kuss fällt!

Neuburg – Zwischen Ackerbauer Peter Ziegler aus Neuburg und seiner Hofdame Kerstin knistert es ganz gewaltig, aber mehr als eine Umarmung war in der neuen „Bauer sucht Frau“-Staffel bisher nicht drin. Das ändert sich, als Peter Kerstin zur heißen Autowäsche bittet – sein knallgelber Unimog muss vor dem gemeinsamen Ausflug natürlich noch gereinigt werden. Beim anschließenden Bad im Weiher kommen sich Peter und Kerstin näher.
24hamburg.de* verrät Ihnen, wie „Bauer sucht Frau“-Kandidat Peter und seiner Kerstin der erste Kuss gefiel.

Aber damit es bei „Bauer sucht Frau“ zum Kuss kommt, ist dieses Mal die Hilfe des Unimogs nötig. Batterie leer, Stimmung aufgeheizt! Beim Warten auf eine Abschlepphilfe fasst sich Ackerbauer Peter ein Herz und küsst seine Kerstin endlich. Die ist zwar leicht überrumpelt, erklärt dann aber: „Wenn das nochmal passieren sollte, hab ich nichts dagegen.“ Die RTL-Zuschauer mit Sicherheit auch nicht! * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare