Einmalige Sonderausgabe der Quoten-Show

Offiziell bestätigt: „Wetten, dass...?“-Sonderausgabe mit Thomas Gottschalk findet in Bayern statt

Thomas Gottschalk
+
Jetzt ist es offiziell: Für die „Wette dass...?“-Sonderausgabe treffen sich das ZDF und Thomas Gottschalk in Bayern.

Eine Spezialausgabe von „Wetten dass...?“ wäre eine willkommene Abwechslung im Corona-Alltag. Nun bestätigte das ZDF den Austragungsort.

  • Die Sonderausgabe von „Wetten dass...?“ mit Thomas Gottschalk musste wegen Corona verschoben werden.
  • Sie soll im Herbst 2021 stattfinden.
  • Ein Sprecher des Sender verriet nun den Austragungsort.
  • Noch mehr Infos rund um die aktuellen TV-Highlights gibt es jetzt mit unserem brandneuen, kostenlosen TV-Newsletter.

Mainz - Zehn Jahre lang musste Deutschland nun schon ohne ihre legendäre Samstagabend-TV-Show mit Thomas Gottschalk auskommen. Dann freuten sich viele Fans im letzten Jahr auf ein einmaliges Comeback von „Wetten dass...?“ mit ihrem Lieblings-TV-Host. Coronabedingt fiel dieses jedoch ins Wasser. Aufgehoben ist nicht aufgeschoben, dieses Motto verfolgte zum Glück auch das ZDF und kündigte an, die „Retro-Ausgabe“ im Herbst 2021 nachzuholen. Nun bestätigte der Sender endlich den Austragungsort.

„Wetten dass...?“ (ZDF): Sender bestätigt Ort für einmalige „Retro-Ausgabe“

Gottschalk wird seine Gäste bei dieser einmaligen Gelegenheit nämlich in Bayern begrüßen. Der Sender bestätigte, dass der auserkorene Ort für die Sonderausgabe feststeht: Sie wird in Nürnberg stattfinden. Die Quoten-Show feiert dort nicht nur ihr einmaliges Comeback, sogar einen runden Geburtstag. Denn 2021 ist es genau 40 Jahre her, als „Wetten dass...?“ zum ersten Mal auf dem TV-Bildschirm ausgestrahlt wurde.

Die TV-Show, deren Idee von TV-Moderator Frank Elstner stammt, wurde bereits öfters aus der Nürnberger Messe gesendet. Auch die letzte Folge der beliebten Samstagabendshow fand 2014 genau dort statt. Damals begrüßte Moderator Markus Lanz unter anderem Helene Fischer auf dem berühmten Sofa. Er konnte jedoch nie an die Erfolge seines Vorgängers anknüpfen und das Format wurde schließlich eingestellt.

„Wetten dass...?“: Thomas Gottschalk meldet sich aus Nürnberg zurück

Nun will es Gottschalk also noch einmal wissen und wird sich aus der bayerischen Metropole bei seinen Zuschauern melden. Sollte nichts dazwischenkommen, können sich die Fans also auf einen gemütlichen TV-Abend in diesem Herbst freuen. Währenddessen fällte der TV-Entertainer ein hartes Urteil über ein Duo, das ihn angeblich beerben sollte. (jbr)

Auch interessant

Kommentare