Schwieriger als gedacht

WWM: Das sind die schwersten 50-Euro-Fragen

+
Quizmaster Günther Jauch.

Berlin - Hätten Sie's gewusst? Drei 50-Euro-Fragen von "Wer wird Millionär", bei denen die Kandidaten weiche Knie bekommen haben.

Am Montag blamierte sich eine 20-jährigeModestudentin aus Aachen bei "Wer wird Millionär?" und schied schon nach 45 Sekunden bei der 50-Euro-Frage aus. Die erste Frage bei „Wer wird Millionär?“ wird oft als kinderleicht abgetan. Zu Unrecht. Denn die Nervosität im Scheinwerferlicht hat so manchen Kandidaten durcheinandergebracht. Hier drei 50-Euro-Fragen, bei denen ein Joker gezogen wurde:

Frage: Zum geflügelten Wort wurde die Frage „Warum ist die ...?“

Antwort A: Blondine dumm

Antwort B: Forelle stumm

Antwort C: Banane krumm (richtig)

Antwort D: Show schon rum

Frage: Ein Zeuge macht sich unglaubwürdig, wenn er sich in Widersprüche ...

Antwort A: verhäkelt

Antwort B: verklöppelt

Antwort C: verknüpft

Antwort D: verstrickt (richtig)

Frage: Womit lässt sich Schmutz entfernen?

Antwort A: Astbesen

Antwort B: Stammschrubber

Antwort C: Wurzelbürste (richtig)

Antwort D: Kronenfeger 

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Zwei Bayern rocken „Wer wird Millionär?“ - Wir haben die Fragen zum Mitraten
Zwei Bayern rocken „Wer wird Millionär?“ - Wir haben die Fragen zum Mitraten
Wird dieser Weltmeister Scholl-Nachfolger bei der ARD?
Wird dieser Weltmeister Scholl-Nachfolger bei der ARD?
Castingshow „MasterChef“ startet neue Staffel mit Nelson Müller
Castingshow „MasterChef“ startet neue Staffel mit Nelson Müller
Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm

Kommentare