1. tz
  2. TV

Oli P. und Die Münchener Freiheit: Starke Gästeliste für den ZDF-Fernsehgarten am 3. Juli

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Band Münchner Freiheit beim Konzert am 19.06.2022 in Speyer. Andrea Kiewel, ZDF Fernsehgarten, 19.06.2022.  Oli P. anlässlich der ARD-Unterhaltungsshow Immer wieder sonntags. TV-Aufzeichnung vom 11.07.2021 im Europa Park Rust. (Fotomontage)
Beim ZDF-Fernsehgarten wird dieses Wochenende nicht nur auf Schlager gesetzt. Für das große Hitquiz hat Moderatorin Andrea Kiewel stattdessen zahlreiche Popstars zu Gast. (Fotomontage) © IMAGO/Eibner & IMAGO / Eibner & IMAGO / Bildagentur Monn

Beim „ZDF-Fernsehgarten“ wird dieses Wochenende nicht nur auf Schlager gesetzt. Für das große Hitquiz hat Moderatorin Andrea Kiewel stattdessen zahlreiche Popstars zu Gast.

Mainz – Am vergangenen Wochenende gönnten sich Moderatorin Andrea „Kiwi“ Kiewel (57) und ihr Team eine Auszeit, doch am kommenden Sonntag (3. Juli) heißt es auf dem Lerchenberg wieder: Der „ZDF-Fernsehgarten“ startet! Und für die nächste Ausgabe haben sich die Verantwortlichen beim Sender etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Denn statt deutscher Schlagerstars setzen die Macher der Show dieses Mal auf internationale Stars. Das Thema der Sendung lautet dazu passend: das große Hitquiz!

Trotzdem werden natürlich auch einige deutsche Musiker unter den „Fernsehgarten“-Gästen sein. Unter anderem Oli P. (43) und die Jungs von der „Münchener Freiheit“ unterhalten die Zuschauer der Live-Show mit ihren musikalischen Beiträgen. Für die Moderation des TV-Formats hat sich Kiwi dieses Mal außerdem tatkräftige Unterstützung gesichert. „Let’s Dance“-Chefjuror Joachim Llambi (57) führt an der Seite der langjährigen Gastgeberin durch die Sendung.

«Let's Dance»-Juror Joachim Llambi in der RTL-Tanzshow "Let's Dance". Foto: Rolf Vennenbernd
«Let's Dance»-Juror Joachim Llambi in der RTL-Tanzshow "Let's Dance". Foto: Rolf Vennenbernd © Rolf Vennenbernd

Der „ZDF-Fernsehgarten“ setzt in der kommenden Sendung auf einen internationalen Flair

Passend zum Hitquiz-Thema haben Andrea Kiewel und ihre Mitarbeiter zahlreiche Stars aus der internationalen Musikbranche auf den Lerchenberg eingeladen. Die „Weather Girls“, „City“ und die Band „Inner Circle“ werden die Zuschauer auf dem Gelände und vor den Fernsehgeräten mit ihren Pophits unterhalten. Damit bietet der „ZDF-Fernsehgarten“ diese Woche eine gelungene Abwechslung zum ansonsten typischen Schlagergenre.

Zwischen den Bühnendarbietungen begrüßen Kiwi und ihr Co-Moderator Joachim Llambi außerdem Gäste wie Entertainerin Marijke Amado (68) und Langstreckenläuferin Sabrina Mockenhaupt (41). Und wie für den „ZDF-Fernsehgarten“ üblich, wird es sicherlich auch einige praktische Tipps zum Thema Haushalt und Garten geben. Damit ist die Unterhaltung am Sonntagvormittag also gesichert!

Auch interessant

Kommentare