Sommershow fest in Frauenhand

ZDF-Fernsehgarten: Alle Moderatoren aus über 30 Jahren

 Andrea Kiewel, Moderatorin des „ZDF-Fernsehgartens“, aufgenommen während einer Show.
+
Andrea Kiewel moderiert den ZDF-Fernsehgarten.

Der ZDF-Fernsehgarten genießt Kultstatus bei Jung und Alt. Mit 16 bis 21 Sendungen pro Jahr versüßen die Macher der Sendung dem Publikum seit 1986 den Sommer.

  • Der ZDF-Fernsehgarten begeistert seit dem 29. Juni 1986 jeden Sommer Live-Publikum und Fernsehzuschauer.
  • Das erfolgreiche Format hat Ableger wie den ZDF-Fernsehgarten on Tour und den ZDF-Wintergarten.
  • Bis auf wenige Ausnahmen präsentieren Moderatorinnen die Sendung, Männer treten meist als Co-Moderator auf.

Mainz – Seit 1986 ist der ZDF-Fernsehgarten Kult. Bis zu 6.000 Zuschauer verfolgen die Sendung live auf dem Gelände des Senders am Mainzer Lerchenberg. Dazu kommen zwei Millionen Zuschauer an den Fernsehgeräten. Das entspricht einer Quote von 22 Prozent und macht den ZDF-Fernsehgarten zu einer der erfolgreichsten Shows im „Zweiten“. Die Traditionssendung hat treue Moderatoren.

ZDF-Fernsehgarten Moderatorin Ilona Christen

Als Ende Juni 1986 der ZDF-Fernsehgarten zum ersten Mal anstelle der Sendung „ZDF-Matinee“ über die Bildschirme der Nation flimmert, hat die Moderatorin Ilona Christen das Mikrofon fest in der Hand. Bis 1992 führt die 1951 geborene deutsch-schweizerische TV- und Radiomoderatorin ihre Gäste durch die Sendung. Die sympathische Frau ist die erste Moderatorin und Ansagerin im deutschen Fernsehen, die Brille trägt. Dabei setzt Ilona Christen auf auffällige Gestelle in leuchtenden Farben. Schnell avancieren ihre modischen Sehhilfen und der gelbe Regenmantel zu wahren Kultobjekten. Nach der Saison 1992 wechselt die TV-Powerfrau zum Privatfernsehen und moderiert bei RTL ihre eigene Talkshow. Die Moderatorin stirbt im Sommer 2009 an den Folgen einer Blutvergiftung.

ZDF-Fernsehgarten Moderatorin Ramona Leiß

Nach dem Abitur beginnt die Münchnerin ihre Karriere als Hörfunkmoderatorin und Ansagerin im Bayerischen Rundfunk. Ab 1984 debütiert die Powerfrau als Moderatorin im NDR-Fernsehen und führt durch die Sendung „Aktuelle Schaubude“. Es folgt der Wechsel zum ZDF, wo sie neben zahlreichen Volksmusiksendungen die Wissenssendung „Knoff-Hoff-Show“ moderiert. Ab 1993 begrüßt Ramona Leiß die Gäste des ZDF-Fernsehgartens und bleibt dem Format über 101 Sendungen bis zum Jahr 1999 treu. Die Moderatorin ist auch als Autorin und Schauspielerin aktiv.

ZDF-Fernsehgarten Moderatorin Andrea Kiewel

Andrea Kiewel ist das Gesicht des ZDF-Fernsehgartens. Die blonde TV-Fachfrau tritt von 2000 bis 2007 und seit 2009 als Moderatorin der Sendung auf. So lange blieb kein anderer Moderator der Show treu. Das Markenzeichen der gebürtigen Ostberlinerin sind farbenfrohe Kleider. Diese sind bei vielen Zuschauerinnen sehr beliebt. In den sozialen Medien werden bereits während der Sendung Fragen nach dem Ausstatter laut, da viele Fans den Look direkt „nachshoppen“ möchten.

Im Sommer 2019 zieht eine große Unwetterfront auf das Studiogelände am Mainzer Lerchenberg zu. Während das Live-Publikum in die nahegelegene ZDF-Meistermannhalle evakuiert wird, moderiert „Kiwi“ die Sendung aus einem Notstudio souverän weiter.

ZDF-Fernsehgarten Moderator Ernst-Marcus Thomas

Nach Vorwürfen über Schleichwerbung beurlaubt das ZDF Andrea Kiewel und Ernst-Marcus Thomas übernimmt die 20 Sendungen des Jahres 2008. Der erste männliche Moderator des ZDF-Fernsehgartens kann jedoch nicht an die Erfolge seiner Kolleginnen anknüpfen. Lediglich 1,5 Millionen Zuschauer schalten die Sendung ein, der Marktanteil bricht um rund fünf Prozent ein. Als im Folgejahr Andrea Kiewel als Moderatorin in den ZDF-Fernsehgarten zurückkehrt, steigt die Beliebtheit der Sendung erneut rasant an.

ZDF-Fernsehgarten on Tour – alle Moderatoren und Moderatorinnen

Zahlreiche Zuschauer bitten darum, das beliebte Sommerformat ganzjährig auszustrahlen. So entsteht der ZDF-Fernsehgarten on Tour. Diese Moderatoren und Moderatorinnen begleiten Gäste und Publikum durch die Sendung:

  • Hauptmoderatorin ist Andrea Kiewel.
  • In einigen Sendungen zeigen prominente Co-Moderatoren wie Hansi Hinterseer den Zuschauern ihre Heimat.

Das Konzept des ZDF-Fernsehgartens on Tour ähnelt dem der Muttersendung. Die Show ist seit 2014 im Programm, allerdings entfallen die geplanten Aufzeichnungen für das Jahr 2020 aufgrund der COVID-19-Beschränkungen.

Auch interessant

Kommentare