1. tz
  2. Verbraucher

Boden mit Hausmitteln wischen: Drei Getränke wirken Wunder

Erstellt:

Von: Jessica Jung

Kommentare

Ein Bodenwischer kann mit verschiedenen Hausmitteln getränkt werden.
Beim Wischen können Putzteufel auf teure chemische Mittel verzichten. © Robert Kalbe/Imago

Den Boden zu wischen, kann oft mühselig sein. Mit einigen Getränken werden Verbraucher nervige Flecken jedoch im Nu los. Hier mehr lesen:

Auf dem Boden sammelt sich jegliche Art von Schmutz: Straßendreck, Flecken von Getränken und eine Menge Staub. Deshalb sollte man den Fußboden regelmäßig reinigen. Chemische Putzmittel sind dafür nicht notwendig, denn oftmals helfen bereits einige Hausmittel wie Getränke, die fast jeder zu Hause hat, wie RUHR24 berichtet.

So können Verbraucher zu abgelaufener Buttermilch greifen. Denn diese eignet sich zum Wischen von stumpf gewordenen Fliesen. Doch auch gegen Kalk und Flecken kann die Buttermilch wahre Wunder bewirken. Auch Soda soll gegen besonders hartnäckigen Schmutz auf den Küchenfliesen helfen. Um diese zu reinigen, soll das Getränk mit in das Wischwasser gegeben werden. Weitere Getränke und Tipps können ebenfalls bei der Reinigung des Fußbodens helfen.

Auch interessant

Kommentare