Fast drei Jahre Haft

16-Jähriger: Wegen Schwarzfahren in Haft

+
Der exzessive Schwarzfahrer muss in den Knast

Magdeburg - Ein 16-Jähriger, der wegen exzessiven Schwarzfahrens per Haftbefehl gesucht wurde, ist in Magdeburg festgenommen worden.

Laut Bundespolizei muss er nun eine Jugendstrafe von zwei Jahren und zehn Monaten verbüßen. „Wie oft der junge Mann als Schwarzfahrer unterwegs war, wissen wir nicht. Es muss aber wirklich sehr, sehr häufig gewesen sein“, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstag.

Eine Streife hatte den Jugendlichen am Montag auf dem Bahnhof Magdeburg-Buckau verhaftet. Er wurde noch am Abend in die Justizvollzugsanstalt Magdeburg gebracht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Verheerender Brand in Krankenhaus fordert ein Todesopfer: Dementer Patient unter Verdacht
Verheerender Brand in Krankenhaus fordert ein Todesopfer: Dementer Patient unter Verdacht
Verrückt: Brite macht wochenlang Heiratsanträge - doch seine Angebetete merkt nichts
Verrückt: Brite macht wochenlang Heiratsanträge - doch seine Angebetete merkt nichts
„In Wolke geraten“? Eurowings-Maschine landet mit mehreren Verletzten in Berlin
„In Wolke geraten“? Eurowings-Maschine landet mit mehreren Verletzten in Berlin
Nach tödlicher Attacke am Hauptbahnhof: Seehofer (CSU) trifft heute Vertreter der Deutschen Bahn
Nach tödlicher Attacke am Hauptbahnhof: Seehofer (CSU) trifft heute Vertreter der Deutschen Bahn

Kommentare