Spieß umgedreht

Heli-Pilot überführt Laser-Blender

Dettingen - Diesem Hubschrauber-Piloten reichte es: Als ihn ein Laser im Flug über Dettingen an der Erms in Baden-Württemberg blendete, drehte er den Spieß um und verfolgte den Strahl zurück bis zum Haus des Übeltäters.

Wenige Minuten später klopfte eine Polizeistreife an die Tür eines überraschten 17-Jährigen, wie die Beamten am Samstag mitteilten. Der Teenager gestand die Tat und händigte den Laserpointer aus. Ihm droht nun eine Strafe wegen gefährlichen Eingriffs in den Luftverkehr.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

auch interessant

Meistgelesen

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar
Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar
Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben
Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden

Kommentare