Software macht's möglich

347 Jahre nach seinem Tod: Rembrandt malt neues Bild

"The next Rembrandt".

Amsterdam - 347 Jahre nach seinem Tod hat Rembrandt ein neues Bild gemalt – am Computer. Holländische Forscher haben ihre Rechner mit allen nur erdenklichen Daten zu den Gemälden des großen Meisters gefüttert.

Die Vorgabe: Die Software sollte ein neues Bild, einen Mann – weiße Hautfarbe und Bart, zwischen 30 und 40, dunkel gekleidet, mit Hut – exakt im Stil von Rem­brandt malen. Nun ist das Gemälde namens „The Next Rembrandt“ fertig, das auf einem Öl-Plotter ausgedruckt wurde. Es ähnelt verblüffend einem echten Rembrandt – allerdings einem Gemälde des Barock-Genies, das noch nie ein Mensch gesehen hat. 

Mehr: www.nextrembrandt.com.

auch interessant

Meistgelesen

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt
Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt
Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher
Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher
Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“
Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“
Gaga oder genial? Diese Tchibo-Produkte bringen einen zum Lachen
Gaga oder genial? Diese Tchibo-Produkte bringen einen zum Lachen

Kommentare