Ach, du dickes Ei: 33 Fakten zum Osterfest

Ostern steht vor der Tür. Kinder werden mit großen Augen die vielen buntbemalten Eier bestaunen. Doch was in dem kleinen Oval alles drinsteckt, wissen die Wenigsten. 33 Fakten zum Osterfest:  

Wissen Sie um die Berufskrankheiten einer Legehenne? Oder, dass unser Haushuhn wilde, südostasiatische Vorfahren hat? Und haben sie schon gehört, dass das meiste Eiweiß im Eigelb steckt?

Ach, du dickes Ei: 33 Fakten zum Osterfest

Ostern steht vor der Tür. Jede Menge Kinder werden wieder mit großen Augen die vielen buntbemalten Eier bestaunen. Doch wussten sie, dass Legehennen bis vor kurzem gerade mal den Platz einer Din- A4-Seite in ihrem Käfig hatten? 33 Fakten zum Osterfest:
Ostern steht vor der Tür. Jede Menge Kinder werden wieder mit großen Augen die vielen buntbemalten Eier bestaunen. Doch wussten sie, dass Legehennen bis vor kurzem gerade mal den Platz einer Din- A4-Seite in ihrem Käfig hatten? 33 Fakten zum Osterfest: © dpa
Die Legehennen müssen immer fleißiger werden – 285 Eier legt ein Huhn heute pro Jahr
Die Legehennen müssen immer fleißiger werden – 285 Eier legt ein Huhn heute pro Jahr © dpa
Eier sind nicht nur an Ostern beliebt: 210 Eier verspeist jeder Deutsche vom Baby bis zum Greis pro Jahr
Eier sind nicht nur an Ostern beliebt: 210 Eier verspeist jeder Deutsche vom Baby bis zum Greis pro Jahr © dpa
Unglaublich: 17 Milliarden Eier werden in Deutschland pro Jahr verbraucht!
Unglaublich: 17 Milliarden Eier werden in Deutschland pro Jahr verbraucht! © Archiv
Laut Statistischem Bundesamt wurden in Deutschland in Betrieben mit mindestens 3000 Haltungsplätzen 31,7 Millionen Legehennen gehalten. 18,8 Millionen leben in winzigen Käfigen, wo ihnen kaum so viel Platz wie auf einer Din-A4-Seite zur Verfügung steht: 550 cm2
Laut Statistischem Bundesamt wurden in Deutschland in Betrieben mit mindestens 3000 Haltungsplätzen 31,7 Millionen Legehennen gehalten. 18,8 Millionen leben in winzigen Käfigen, wo ihnen kaum so viel Platz wie auf einer Din-A4-Seite zur Verfügung steht: 550 cm2 © dpa
Die bisher übliche Käfighaltung muss durch die so genannte Kleingruppenhaltung abgelöst werden, dort hat jedes Huhn dann 800 cm2 Platz, ca. fünf EC-Karten mehr als vorher
Die bisher übliche Käfighaltung muss durch die so genannte Kleingruppenhaltung abgelöst werden, dort hat jedes Huhn dann 800 cm2 Platz, ca. fünf EC-Karten mehr als vorher © dpa
Öko-Betriebe beherbergen insgesamt zwei Millionen Legehennen. Ihnen dürfen nicht routinemäßig die Schnäbel gekürzt werden, sie bekommen Bio-Futter und haben mindestens vier Quadratmeter Auslauf pro Vogel. Außerdem muss Staubbaden zur Gefiederpflege möglich sein. Auch dürfen die Tiere nachts acht Stunden bei Dunkelheit ruhen
Öko-Betriebe beherbergen insgesamt zwei Millionen Legehennen. Ihnen dürfen nicht routinemäßig die Schnäbel gekürzt werden, sie bekommen Bio-Futter und haben mindestens vier Quadratmeter Auslauf pro Vogel. Außerdem muss Staubbaden zur Gefiederpflege möglich sein. Auch dürfen die Tiere nachts acht Stunden bei Dunkelheit ruhen © dpa
Bei der Freilandhaltung dürfen 6000 Tiere in einem Stall leben, der mit Sitzstangen und Nestern ausgestattet sein muss. Jedem Tier stehen im Freien vier Quadratmeter zum Scharren und Picken zu. Zehn Prozent aller deutschen Eier werden so produziert
Bei der Freilandhaltung dürfen 6000 Tiere in einem Stall leben, der mit Sitzstangen und Nestern ausgestattet sein muss. Jedem Tier stehen im Freien vier Quadratmeter zum Scharren und Picken zu. Zehn Prozent aller deutschen Eier werden so produziert © dpa
Jedes zweite in Deutschland verbrauchte Ei stammt noch immer vom Käfighuhn
Jedes zweite in Deutschland verbrauchte Ei stammt noch immer vom Käfighuhn © dpa
Fragt man jedoch die Verbraucher, würden sie die Hühnergefängnisse verbieten und allen Hühnern einen Auslauf im Grünen zum Scharren und Picken schenken!
Fragt man jedoch die Verbraucher, würden sie die Hühnergefängnisse verbieten und allen Hühnern einen Auslauf im Grünen zum Scharren und Picken schenken! © dpa
Viele lassen sich von den idyllischen Bildern auf Verpackungen täuschen und greifen zur Ware aus der Bodenhaltung. Doch diese ist selten artgerecht: Die vorgeschriebene Fläche beträgt gerade mal zwei Din­-A4-Seiten
Viele lassen sich von den idyllischen Bildern auf Verpackungen täuschen und greifen zur Ware aus der Bodenhaltung. Doch diese ist selten artgerecht: Die vorgeschriebene Fläche beträgt gerade mal zwei Din­-A4-Seiten © dpa
Die Herkunft der Eier lässt sich leicht erkennen. Siehe Grafik oben
Die Herkunft der Eier lässt sich leicht erkennen. Siehe Grafik oben © BUND für Umwelt- und Naturschutz
Legehennen leben meist im Dämmerlicht, bei normalen Tageslicht würden sie nämlich zu aktiv für die kleinen Käfige. Aber auch im Dunklen künstlich ruhig gestellt, kommt es oft zum gegenseitigen Federpicken und blutigen Verletzungen
Legehennen leben meist im Dämmerlicht, bei normalen Tageslicht würden sie nämlich zu aktiv für die kleinen Käfige. Aber auch im Dunklen künstlich ruhig gestellt, kommt es oft zum gegenseitigen Federpicken und blutigen Verletzungen © NDR
Aldi, Edeka, Kaisers, Tengelmann, Lidl, Netto, Norma, Plus und Tegut verkaufen keine Käfig-Eier mehr
Aldi, Edeka, Kaisers, Tengelmann, Lidl, Netto, Norma, Plus und Tegut verkaufen keine Käfig-Eier mehr © Kruse
Doch die Industrie bevorzugt den billigsten Rohstoff und daher verstecken sich in vielen Fertigprodukten Eier aus Käfigen, wie bei Eiernudeln, Süßspeisen aus dem Kühlregal, Mayonnaise, Gebäck und Kuchen
Doch die Industrie bevorzugt den billigsten Rohstoff und daher verstecken sich in vielen Fertigprodukten Eier aus Käfigen, wie bei Eiernudeln, Süßspeisen aus dem Kühlregal, Mayonnaise, Gebäck und Kuchen © dpa
Hühner können bis zu zehn Jahre alt werden, moderne Legehennen werden meist nach 14 Monaten geschlachtet, wenn die Leistung stark nachlässt
Hühner können bis zu zehn Jahre alt werden, moderne Legehennen werden meist nach 14 Monaten geschlachtet, wenn die Leistung stark nachlässt © Westermann
Kostenfaktor: Während zehn Käfig-Eier laut foodwatch im Jahr 2007 durchschnittlich 94 Cent kosteten, kamen Boden-Eier auf 1,20 Euro, Freiland-Eier auf 2,52 Euro und Bio-Eier auf 2,63 Euro. Trotzdem verzichteten über 60 Prozent der Kunden auf Billigware und nahmen teurere Packungen mit
Kostenfaktor: Während zehn Käfig-Eier laut foodwatch im Jahr 2007 durchschnittlich 94 Cent kosteten, kamen Boden-Eier auf 1,20 Euro, Freiland-Eier auf 2,52 Euro und Bio-Eier auf 2,63 Euro. Trotzdem verzichteten über 60 Prozent der Kunden auf Billigware und nahmen teurere Packungen mit © dpa
Fertig gefärbte Ostereier stammen meist aus Käfighaltung. Die verwendeten Farbstoffe können dabei durch feine Risse ins Eiweiß gelangen. Ihr Verzehr gilt jedoch als unbedenklich
Fertig gefärbte Ostereier stammen meist aus Käfighaltung. Die verwendeten Farbstoffe können dabei durch feine Risse ins Eiweiß gelangen. Ihr Verzehr gilt jedoch als unbedenklich © ap
Wer auf Nummer sicher gehen will: Bio-Eier kaufen und mit Pflanzenfarben selbst färben
Wer auf Nummer sicher gehen will: Bio-Eier kaufen und mit Pflanzenfarben selbst färben © dpa
Was viele nicht wissen: Hühner sind Herdentiere, die eine feste Rangordnung auskämpfen. Studien zufolge können Gruppen mit bis zu 96 Tieren als stabile soziale Gruppe zusammenleben
Was viele nicht wissen: Hühner sind Herdentiere, die eine feste Rangordnung auskämpfen. Studien zufolge können Gruppen mit bis zu 96 Tieren als stabile soziale Gruppe zusammenleben © dpa
Tiere mit niedrigem sozialen Rang drücken sich meist nur in einer Stallecke herum, während ranghohe Tiere durch einen großen Bereich stolzieren
Tiere mit niedrigem sozialen Rang drücken sich meist nur in einer Stallecke herum, während ranghohe Tiere durch einen großen Bereich stolzieren © dpa
Viele Legehennen leiden an Osteoporose und Eileiterentzündungen, eine Art Berufskrankheit. Infektionen der Eileiter entstehen durch verkotete Einstreu
Viele Legehennen leiden an Osteoporose und Eileiterentzündungen, eine Art Berufskrankheit. Infektionen der Eileiter entstehen durch verkotete Einstreu © dpa
Wird das Ei befruchtet und bebrütet, schlüpft nach 21 Tagen ein Küken. Ab Tag 19 verständigen sich die Küken im Ei piepsend mit der Mutter und den Geschwistern. Die Küken sprechen den Schlupftermin ab, damit alle gleichzeitig auf die Welt kommen
Wird das Ei befruchtet und bebrütet, schlüpft nach 21 Tagen ein Küken. Ab Tag 19 verständigen sich die Küken im Ei piepsend mit der Mutter und den Geschwistern. Die Küken sprechen den Schlupftermin ab, damit alle gleichzeitig auf die Welt kommen © dpa
Die Glucke hilft den Küken nicht beim Schlupfen, es kämpft seinen Weg mit Hilfe des Eizahns auf dem Schnabel allein durch die Schale
Die Glucke hilft den Küken nicht beim Schlupfen, es kämpft seinen Weg mit Hilfe des Eizahns auf dem Schnabel allein durch die Schale © dpa
Legehennen werden nach der Schlachtung als Suppenhühner oder Tiermehl für Tierfutter weiterverarbeitet
Legehennen werden nach der Schlachtung als Suppenhühner oder Tiermehl für Tierfutter weiterverarbeitet © dpa
Unsere Haushühner stammen alle vom Bankiva-Huhn, einem südostasiatischen Wildhuhn, ab
Unsere Haushühner stammen alle vom Bankiva-Huhn, einem südostasiatischen Wildhuhn, ab © Westermann
Das Wildhuhn legt 60 Eier im Jahr
Das Wildhuhn legt 60 Eier im Jahr © dpa
Trotz der langen Domestikation hat sich bei den Hühnern das Verhalten der Wildtiere erhalten. Hühner flattern gern, sie scharren, aber können auch ausdauernd laufen und brauchen zum Schlafen einen erhöhten Platz – das sogenannte Aufbaumen
Trotz der langen Domestikation hat sich bei den Hühnern das Verhalten der Wildtiere erhalten. Hühner flattern gern, sie scharren, aber können auch ausdauernd laufen und brauchen zum Schlafen einen erhöhten Platz – das sogenannte Aufbaumen © dpa
Eier gelten als Cholesterinbomben – was stimmt: Ein Ei enthält mit 300 mg Cholesterin die Menge, die ein Mensch am Tag zu sich nehmen sollte. Dennoch hat sich herausgestellt, dass der Verzehr von ein bis zwei Eiern pro Tag den Cholesterinspiegel nicht erhöht und der Verzicht auf Eier die Werte nicht senkt. Vermutet wird, dass das Ei-Cholesterin von unserem Körper wieder ausgeschieden wird und nicht ins Blut gelangt
Eier gelten als Cholesterinbomben – was stimmt: Ein Ei enthält mit 300 mg Cholesterin die Menge, die ein Mensch am Tag zu sich nehmen sollte. Dennoch hat sich herausgestellt, dass der Verzehr von ein bis zwei Eiern pro Tag den Cholesterinspiegel nicht erhöht und der Verzicht auf Eier die Werte nicht senkt. Vermutet wird, dass das Ei-Cholesterin von unserem Körper wieder ausgeschieden wird und nicht ins Blut gelangt © dpa
Acht Gramm Eiweiß enthält jedes Ei, das meiste steckt übrigens im Eigelb!
Acht Gramm Eiweiß enthält jedes Ei, das meiste steckt übrigens im Eigelb! © dpa
Braune Eier sind beliebter, auf den Geschmack hat die Farbe der Schale keinen Einfluss. Hühnerrassen mit weißen Ohrläppchen legen weiße Eier, mit braunen Ohrläppchen braune Eier
Braune Eier sind beliebter, auf den Geschmack hat die Farbe der Schale keinen Einfluss. Hühnerrassen mit weißen Ohrläppchen legen weiße Eier, mit braunen Ohrläppchen braune Eier © dpa
Der Osterhasenbrauch ist schon im Jahr 1678 zum ersten Mal erwähnt. Wegen seiner Fruchtbarkeit wurde der Hase dazu auserkoren, die Eier zu Ostern zu bemalen und zu ver­stecken
Der Osterhasenbrauch ist schon im Jahr 1678 zum ersten Mal erwähnt. Wegen seiner Fruchtbarkeit wurde der Hase dazu auserkoren, die Eier zu Ostern zu bemalen und zu ver­stecken © Bodmer
Frische Eier sind ungekühlt 28 Tage haltbar
Frische Eier sind ungekühlt 28 Tage haltbar © dpa
Vorsicht beim Ausblasen: An der Schale können Krankheitserreger sitzen. Am Besten zum AUsblasen einen Strohhalm verwenden
Vorsicht beim Ausblasen: An der Schale können Krankheitserreger sitzen. Am Besten zum AUsblasen einen Strohhalm verwenden © dpa

Wir haben Ihnen zum Osterfest 33 teils verblüffende Fakten rund ums Ei zusammengestellt. Doch sehen und lesen Sie selbst.

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Polizisten stoppen kaputtes Auto - als sie hinein blicken, stockt ihnen der Atem
Polizisten stoppen kaputtes Auto - als sie hinein blicken, stockt ihnen der Atem
Krokodil-Alarm auf beliebter Ferieninsel: Video zeigt Drei-Meter-Tier im Meer 
Krokodil-Alarm auf beliebter Ferieninsel: Video zeigt Drei-Meter-Tier im Meer 
Tödlicher Autounfall? Nein! Ermittler entdecken grausames Detail, das alles verändert
Tödlicher Autounfall? Nein! Ermittler entdecken grausames Detail, das alles verändert
Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt-Hahn - 33 Passagiere in Klinik
Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt-Hahn - 33 Passagiere in Klinik

Kommentare