„Leitstellen freuen sich über panische Anrufe“

„Der Rettungsdienst klatscht für euch“: Aldi-Produkt bringt Spezialisten auf die Palme

Blutdruckessgeräte und andere medizinische Geräte, die es bei Aldi im Sortiment zu kaufen gibt.
+
Das medizinische Diagnose-Set von Aldi Süd.

Ein medizinisches Diagnose-Set von Aldi Süd enthält unter anderem ein Blutdruckmessgerät. Durch die Laien-Diagnosen aus dem Supermarkt erhöhen sich die Notrufe in den Leitstellen der Rettungssanitäter.

München - Aldi Süd bietet seinen Kunden die Möglichkeit, ihre Gesundheit zu überprüfen und eigene Diagnosen zu stellen. Der Supermarkt hatte ein ganzes Set mit medizinischen Geräten für 12,99 Euro im Sortiment. Das kam bei professionellen Medizinern nicht gut an. Ein User postet am vergangenen Freitag ein Bild der medizinischen Geräte und sieht darin ein Problem.

Aldi Süd sorgt mit Diagnose-Set für klingelnde Telefone bei Sanitätern

„Danke das ihr euch um die Senioren, Hypochonder und „ich glaub ich bin krank“ Menschen, in eurem Sortiment kümmert“ schreibt Der Sanitäter auf Facebook. „Die Leitstellen freuen sich über die netten panischen Anrufe.“ Die Begründung liefern die Nutzer und Nutzerinnen in den Kommentaren. Vor allem die günstigen Blutdruckmessgeräte seien qualitativ nicht gut. Sie seien nicht geeicht und lieferten keine zuverlässigen Daten. „Den Bizeps mal etwas zucken lassen und man bekommt nette Werte wie 249/145. Ansonsten wohl genauso brauchbar wie diese billig Fingerclip von Pulsoxy“ schreibt ein User.

Aldi Süd: „Jedes mal wenn die Discounter diese Produkte im Sortiment haben erhöhen sich die Notrufe!“

Durch die stark abweichenden oder außergewöhnlichen Zahlen, die die Billig-Geräte liefern, sorgen sich die Menschen und kontaktieren panisch die Profis in Leitstellen oder Arztpraxen. Diese müssen dann erstmal den durch die Aufregung gestiegenen Blutdruck* der Aldi Süd-Kunden beruhigen und erklären, dass das Problem zumeist bei den Geräten und nicht bei der Gesundheit der Anrufer liegt. Allerdings seien auch teurere Geräte aus Apotheken qualitativ nicht wirklich besser. So kommentiert ein User: „Dann lieber bei Aldi, anstatt völlig überteuert bei gleicher Qualität in der Apotheke…“. Ob Discounter oder Apotheke: die Diagnose überlässt man wohl am besten den Profis. *24vita.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare