Amokdrohung: Unterricht mit Polizeipräsenz

Rendsburg - Nach einer anonymen Amokdrohung gibt es am Freitag am Helene-Lange-Gymnasium in Rendsburg in Schleswig- Holsten Unterricht unter Polizeischutz.

In einem Internetforum waren Schülerinnen am Donnerstag von einem Unbekannten anzüglich beschimpft und bedroht worden, sagte ein Polizeisprecher am Freitagmorgen. Dabei sei auch eine Amoklaufdrohung gefallen.

Nach Rücksprache mit dem Schulleiter geht die Polizei allerdings nicht von einer akuten Gefahr aus. Der Unterricht findet regulär statt. Eltern blieb es selbst überlassen, ihre Kinder zur Schule zu schicken oder zu Hause zu lassen. Wegen des möglichen Risikos seien Beamte vor Ort.

dpa

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Meistgelesen

Polizist erschießt Gorilla mit Maschinenpistole - Tierärztin war machtlos
Polizist erschießt Gorilla mit Maschinenpistole - Tierärztin war machtlos
„Unwort des Jahres" gewählt: Greta Thunberg dürfte drastische Begründung gefallen
„Unwort des Jahres" gewählt: Greta Thunberg dürfte drastische Begründung gefallen
Verrücktes Foto verwirrt User: Hübsche Mädels lenken von skurrilem Detail ab - sehen Sie es?
Verrücktes Foto verwirrt User: Hübsche Mädels lenken von skurrilem Detail ab - sehen Sie es?
Mann scrollt bei Google Maps über England - plötzlich macht er eine rätselhafte Entdeckung
Mann scrollt bei Google Maps über England - plötzlich macht er eine rätselhafte Entdeckung

Kommentare