Sieben Tote

Amoklauf in Kalifornien: Bilder

1 von 35
Ein Amokläufer hat nahe dem kalifornischen Küstenort Santa Barbara sechs Menschen getötet und sich anschließend selbst erschossen. Viele weitere Menschen wurden verletzt.  
2 von 35
Ein Amokläufer hat nahe dem kalifornischen Küstenort Santa Barbara sechs Menschen getötet und sich anschließend selbst erschossen. Viele weitere Menschen wurden verletzt.  
3 von 35
Ein Amokläufer hat nahe dem kalifornischen Küstenort Santa Barbara sechs Menschen getötet und sich anschließend selbst erschossen. Viele weitere Menschen wurden verletzt.  
4 von 35
Ein Amokläufer hat nahe dem kalifornischen Küstenort Santa Barbara sechs Menschen getötet und sich anschließend selbst erschossen. Viele weitere Menschen wurden verletzt.  
5 von 35
Ein Amokläufer hat nahe dem kalifornischen Küstenort Santa Barbara sechs Menschen getötet und sich anschließend selbst erschossen. Viele weitere Menschen wurden verletzt.  .
6 von 35
Ein Amokläufer hat nahe dem kalifornischen Küstenort Santa Barbara sechs Menschen getötet und sich anschließend selbst erschossen. Viele weitere Menschen wurden verletzt.  
7 von 35
Ein Amokläufer hat nahe dem kalifornischen Küstenort Santa Barbara sechs Menschen getötet und sich anschließend selbst erschossen. Viele weitere Menschen wurden verletzt.  
8 von 35
Ein Amokläufer hat nahe dem kalifornischen Küstenort Santa Barbara sechs Menschen getötet und sich anschließend selbst erschossen. Viele weitere Menschen wurden verletzt.  

Santa Barbara - Fassungslosigkeit in Santa Barbara (Kalifornien): Aus einem Auto heraus hat ein Amokläufer sechs Menschen erschossen.

Auch interessant

Meistgesehen

Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt
Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt
Weiter Vermisste unter Trümmern in Genua
Weiter Vermisste unter Trümmern in Genua
Massive Unwetterfront bremst Flugzeuge, Bahn und Autos aus
Massive Unwetterfront bremst Flugzeuge, Bahn und Autos aus
Nach Großbrand in Siegburg beginnt Suche nach der Ursache
Nach Großbrand in Siegburg beginnt Suche nach der Ursache

Kommentare