Ausschreitungen in Hamburg: Demo aufgelöst

1 von 45
Für den Erhalt des besetzten linken Kulturzentrums „Rote Flora“ demonstrierten tausende Menschen in Hamburg. Nach gewaltsamen Ausschreitungen musste die Demonstration von der Polizei aufgelöst werden.
2 von 45
Für den Erhalt des besetzten linken Kulturzentrums „Rote Flora“ demonstrierten tausende Menschen in Hamburg. Nach gewaltsamen Ausschreitungen musste die Demonstration von der Polizei aufgelöst werden.
3 von 45
Für den Erhalt des besetzten linken Kulturzentrums „Rote Flora“ demonstrierten tausende Menschen in Hamburg. Nach gewaltsamen Ausschreitungen musste die Demonstration von der Polizei aufgelöst werden.
4 von 45
Für den Erhalt des besetzten linken Kulturzentrums „Rote Flora“ demonstrierten tausende Menschen in Hamburg. Nach gewaltsamen Ausschreitungen musste die Demonstration von der Polizei aufgelöst werden.
Ausschreitungen in Hamburg: Demo aufgelöst
5 von 45
Nach gewaltsamen Ausschreitungen musste die Demonstration für den Erhalt des besetzten linken Kulturzentrums „Rote Flora“ in Hamburg von der Polizei aufgelöst werden.
6 von 45
Für den Erhalt des besetzten linken Kulturzentrums „Rote Flora“ demonstrierten tausende Menschen in Hamburg. Nach Ausschreitungen musste die Demonstration von der Polizei aufgelöst werden.
7 von 45
Für den Erhalt des besetzten linken Kulturzentrums „Rote Flora“ demonstrierten tausende Menschen in Hamburg. Nach gewaltsamen Ausschreitungen musste die Demonstration von der Polizei aufgelöst werden.
8 von 45
Für den Erhalt des besetzten linken Kulturzentrums „Rote Flora“ demonstrierten tausende Menschen in Hamburg. Nach gewaltsamen Ausschreitungen musste die Demonstration von der Polizei aufgelöst werden.

Auch interessant

Meistgesehen

Launischer April endet unterkühlt
Launischer April endet unterkühlt
Bilder vom brutalen „Jahrhundert-Raub“ in Paraguay
Bilder vom brutalen „Jahrhundert-Raub“ in Paraguay
Ja, richtig gesehen: Hier reitet eine 13-Jährige auf ihrer Kuh
Ja, richtig gesehen: Hier reitet eine 13-Jährige auf ihrer Kuh

Kommentare