Unglück an Bahnübergang

Auto wird von Güterzug erfasst: Drei Tote

+
Drei Menschen starben, als am Dienstag bei Lohma in Thüringen ein Auto von einem Güterzug erfasst wurde.

Lohma/Erfurt - Beim Zusammenstoß eines Güterzugs und eines Autos sind am Dienstag in Thüringen drei Menschen getötet worden.

Der Unfall ereignete sich am späten Nachmittag auf einer eingleisigen Bahnstrecke bei Lohma in der Nähe von Gera, wie die Bundespolizei mitteilte. Ort des Unglücks war nach ersten Erkenntnissen ein Bahnübergang mit Halbschranke.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

U-Bahn-Drama in Berlin endet tödlich: Urteil gesprochen - Staatsanwältin zeigt sich entsetzt
U-Bahn-Drama in Berlin endet tödlich: Urteil gesprochen - Staatsanwältin zeigt sich entsetzt
Suchbild: Erspähen Sie das Tier auf diesem Foto? Es ist so gut versteckt, dass es fast niemand schafft
Suchbild: Erspähen Sie das Tier auf diesem Foto? Es ist so gut versteckt, dass es fast niemand schafft
Lotto am Samstag vom 30.05.2020: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Lotto am Samstag vom 30.05.2020: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Lotto am Mittwoch vom 27.05.2020: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Mittwoch vom 27.05.2020: Das sind die aktuellen Lottozahlen

Kommentare