Totalschaden

Audifahrer kracht auf der A4 in "Runter vom Gas"-Schild

+
Audifahrer kracht mit seinem Wagen auf der A4 in "Runter vom Gas"-Schild, überschlug sich und landet im Straßengraben.

Ausgerechnet gegen die Hinweistafel „Runter vom Gas“ ist ein eiliger Autofahrer in der Nähe von Gera (Thüringen) gekracht.

Ronneburg -  Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der 20-Jährige am Sonntagabend auf der schneebedeckten Autobahn 4 unterwegs. 

Autofahrer fährt gegen "Runter vom Gas"-Schild und verletzt sich.

Für die winterlichen Verhältnisse war er zu schnell und verlor die Kontrolle über seinen Audi. Der junge Mann fuhr gegen das Schild, überschlug sich mit seinem Wagen und landete im Straßengraben. Er wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

Autofahrer fährt gegen "Runter vom Gas"-Schild und verletzt sich

dpa/ml

Auch interessant

Meistgelesen

Flixbus-Katastrophe auf der A9 mit einem Toten - Polizei hat furchtbaren Verdacht
Flixbus-Katastrophe auf der A9 mit einem Toten - Polizei hat furchtbaren Verdacht
Heftiges Gewitter trifft Hauptstadt - Berliner Feuerwehr ruft Ausnahmezustand aus
Heftiges Gewitter trifft Hauptstadt - Berliner Feuerwehr ruft Ausnahmezustand aus
Großer Radio-Sender beendet Blitzer-Warnungen: „Nicht mehr zeitgemäß“
Großer Radio-Sender beendet Blitzer-Warnungen: „Nicht mehr zeitgemäß“
Mann fasst 13-Jähriger an die Brüste - dann geht er noch weiter
Mann fasst 13-Jähriger an die Brüste - dann geht er noch weiter

Kommentare