US-Entertainer Bill Cosby verurteilt - Anwälte wollen in Berufung gehen

US-Entertainer Bill Cosby verurteilt - Anwälte wollen in Berufung gehen

Autofahrerin rammt riesigen Nussknacker

+
Eine einem Unfall in Chemnitz hat eine Autofahrerin einen riesigen Nussknacker gerammt.

Chemnitz - Eine unerfreuliche Begegnung mit einem riesigen Nussknacker hat eine Frau in der Nähe von Chemnitz gehabt.

Auf dem Autobahn-Rastplatz “Auerswalde“ holperte die 73-Jährige zunächst mit ihrem Auto über einen Holzweg, bevor ihr Fahrzeug die 3,50 Meter hohe Holzfigur rammte, die dort zu Dekorationszwecken stand. Wie die Polizei am Montag weiter mitteilte, blieb die Fahrerin bei dem Unfall unverletzt, bei dem Unfall entstand aber sowohl am Auto als auch am Riesen-Nussknacker erheblicher Sachschaden von insgesamt rund 6.000 Euro.

„Nussknacker geknackt“

Den Beamten erklärte die Seniorin, ihr mit Automatikgetriebe ausgestattetes Auto habe ohne ihr Zutun “plötzlich beschleunigt“. Die Polizei kommentierte den Zwischenfall in ihrem Bericht mit den Worten: “Nussknacker “geknackt“.

AP

Auch interessant

Meistgelesen

Deutsche Bahn warnt die Kunden bereits: Sturmtief Fabienne nähert sich 
Deutsche Bahn warnt die Kunden bereits: Sturmtief Fabienne nähert sich 
Verdächtiger Gegenstand in Wohnung gefunden: Polizei liefert erschreckende Details
Verdächtiger Gegenstand in Wohnung gefunden: Polizei liefert erschreckende Details
Mädchen verliebt sich in Animateur - kurze Zeit später erfährt sie seine wahren Absichten
Mädchen verliebt sich in Animateur - kurze Zeit später erfährt sie seine wahren Absichten
Baby und Mann stürzen aus Hochhaus in den Tod
Baby und Mann stürzen aus Hochhaus in den Tod

Kommentare