LKA im Einsatz: Verdächtiges Auto in Berlin entdeckt

LKA im Einsatz: Verdächtiges Auto in Berlin entdeckt

Babyleiche im Stall: Kripo ermittelt gegen Mutter

Seestermühe/Itzehoe - Grausige Entdeckung im Stall: Nach dem Fund einer Babyleiche ermittelt die Polizei in Schleswig-Holstein gegen die 21 Jahre alte Mutter.

Die Frau werde derzeit auf der psychiatrischen Station eines Krankenhauses betreut, teilte die Polizei in Itzehoe am Montag mit. Sie gab demnach an, das Kind vor wenigen Wochen alleine entbunden zu haben. Als der kleine Junge gestorben sei, habe sie ihn in einem Weidenkorb in dem Stall in Seestermühe abgelegt. Der tote Säugling war am Samstag entdeckt worden. Wie das Kind starb, war zunächst unklar. Rechtsmediziner sollten die Todesursache klären.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kommentare