Bahn-Streik in Deutschland: Die schönsten Bahnhofs-Stillleben

1 von 25
Ein interessanter Nebeneffekt des Streiks - die leeren Bahnhöfe geben fast poetische Fotomotive her.
2 von 25
Ein interessanter Nebeneffekt des Streiks - die leeren Bahnhöfe geben fast poetische Fotomotive her.
3 von 25
Ein interessanter Nebeneffekt des Streiks - die leeren Bahnhöfe geben fast poetische Fotomotive her.
4 von 25
Ein interessanter Nebeneffekt des Streiks - die leeren Bahnhöfe geben fast poetische Fotomotive her.
5 von 25
Ein interessanter Nebeneffekt des Streiks - die leeren Bahnhöfe geben fast poetische Fotomotive her.
6 von 25
Ein interessanter Nebeneffekt des Streiks - die leeren Bahnhöfe geben fast poetische Fotomotive her.
7 von 25
Ein interessanter Nebeneffekt des Streiks - die leeren Bahnhöfe geben fast poetische Fotomotive her.
8 von 25
Ein interessanter Nebeneffekt des Streiks - die leeren Bahnhöfe geben fast poetische Fotomotive her.

Berlin - Der Bahnstreik - keine Frage - ist eine ärgerliche Sache. Tausende Pendler leiden unter dem Streik der Gewerkschaft GdL. Im Nah- und Fernverkehr fallen Züge aus, überall kommt es zu Verspätungen. Doch es gibt einen interessanten Nebeneffekt - die leeren Bahnhöfe und Gleislandschaften ergeben fast poetische Fotomotive. Die Fotografen der dpa haben sie eingefangen. Die Bilder.  

Auch interessant

Meistgesehen

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom dritten Tag
Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom dritten Tag
Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag
Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag
Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote
Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote
Rheintal-Bahnstrecke bereits am 2. Oktober wieder frei
Rheintal-Bahnstrecke bereits am 2. Oktober wieder frei

Kommentare