Feuer-Drama

Bata Illic trauert um Kinder aus Velika Krsna

+
Bata Illic.

München - Schlagerstar Bata Illic und seine Frau Olga sind schockiert: Drei Kinder mussten bei einem Hausbrand im 3000-Seelen-Städtchen Velika Krsna (60 Kilometer südöstlich von Belgrad) in Serbien ihr junges Leben lassen.

Das Ehepaar kennt das Städtchen sehr gut; dort verbrachte Olga ihre Ferien als Kind bei den Großeltern.

Eine Tragödie, die vielleicht verhindert hätte werden können, wenn es eine Feuerwehr in dem Ort geben würde. Aber die musste aus dem 20 Kilometer entfernten Nachbarort anrücken. Nur für wenige Minuten hatte die junge, alleinerziehende Mutter ihre Kinder allein gelassen. Ausgerechnet dann brach in dem baufälligen Häuschen ein Feuer aus, das rasend schnell um sich griff. Die Brandursache konnte nicht mehr genau ermittelt werden. Es wird vermutet, dass sich der Ofen in der Küche in Flammen setzte.

Bata und Olga wollen jetzt nur noch eines: eine eigene Feuerwehr für Velika Krsna. Denn dies war nicht der erste Brand dort. Gerade im Sommer, wenn die Temperaturen oft die 40-Grad-Marke übersteigen, brennt es häufig. Illic will nun ein Feuerwehrauto organisieren und sich um die Formalitäen im Konsulat kümmern.

tz

auch interessant

Meistgelesen

Italien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote
Italien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote
Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher
Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher
Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“
Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Kommentare