Mann geht mit Säbel auf Café-Besucher los

Spa - Nach seinem Rausschmiss aus einem Café im ostbelgischen Spa hat ein Mann mit einem Säbel mehrere Menschen verletzt. Zuvor war es zu einem Streit gekommen.

Nach einem Streit hatte ihn der Besitzer in der Nacht von Freitag auf Samstag vor die Tür gesetzt, meldete die belgische Nachrichtenagentur Belga unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft in Verviers. Der wütende Mann kehrte mit einem Säbel in der Hand zurück und ging auf die Gäste los.

„Drei oder vier Besucher des Cafés wurden getroffen, aber glücklicherweise weisen sie nur leichte Verletzungen auf“, sagte ein Vertreter der Staatsanwaltschaft der Agentur Belga. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dapd

Auch interessant

Meistgelesen

„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kommentare