Eine Person verletzt

Explosion in Berlin - Vietnamesisches Restaurant brennt

Explosion in einem Restaurant in Berlin-Moabit: Die Feuerwehr war im Großeinsatz
+
Explosion in einem Restaurant in Berlin-Moabit: Die Feuerwehr war im Großeinsatz

Schock in Berlin: In einem vietnamesischen Restaurant hat es eine Explosion gegeben. Die Feuerwehr ist mit 60 Leuten im Einsatz.

In Berlin hat es am Freitagvormittag eine Explosion und einen anschließenden Brand gegeben. Im Stadtteil Moabit brannte ein Restaurant. Der Brand konnte laut der Feuerwehr gegen Mittag gelöscht werden. Die Feuerwehr war mit 60 Mann im Großeinsatz.

Laut der Berliner Zeitung (BZ) soll es sich um ein vietnamesisches Restaurant handeln. Auf Twitter teilt die Feuerwehr Einzelheiten des Einsatzes mit. So gab es in dem Restaurant eine Gas-Verpuffung, woraufhin es in der Küche brannte. Die Feuerwehr löschte den Brand und brachte mehrere Gasflaschen nach draußen in Sicherheit.

Eine Person wurde leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.

Auch interessant

Meistgelesen

Grausiger Fund: Mann entdeckt Gehirn am Strand – Auch Gerichtsmediziner steht vor Rätsel
Grausiger Fund: Mann entdeckt Gehirn am Strand – Auch Gerichtsmediziner steht vor Rätsel
Scarlett im Schwarzwald verschwunden: Ist die 26-Jährige tot? Polizei äußert tragischen Verdacht
Scarlett im Schwarzwald verschwunden: Ist die 26-Jährige tot? Polizei äußert tragischen Verdacht
Fischer erleidet Schiffbruch und treibt drei Tage auf dem Ozean: Er überlebt dank eines überragenden Kniffs
Fischer erleidet Schiffbruch und treibt drei Tage auf dem Ozean: Er überlebt dank eines überragenden Kniffs
Instagram-Eigentümer Facebook: Warum hängen die Unternehmen zusammen?
Instagram-Eigentümer Facebook: Warum hängen die Unternehmen zusammen?

Kommentare