Berühmt werden über Nacht: Vom Sänger zum Star

+
Berühmt werden über Nacht: Davon träumen viele junge Sänger. Doch der Weg in die hart umkämpfte Musikbranche ist steinig.

Talent, Stimme, Aussehen, Style – das Gesamtpaket passt. Doch damit ist der Erfolg noch lange nicht vorprogrammiert. Fakt ist: Aller Anfang ist schwer und der Weg als junger Musiker steinig. Wir zeigen, wie Sie als Sänger berühmt werden können – und den Durchbruch schaffen.

Virale Entdeckung: Berühmt werden mit YouTube

Er ist der Junge, der durch YouTube berühmt wurde: Justin Bieber. Gerade mal sieben Videos hatte der Sänger im Alter von 13 Jahren auf der Plattform gepostet, als er entdeckt wurde. Das war der Startschuss für seinen Weg in den Pop-Olymp. Noch bevor er volljährig wurde, hatte Justin Bieber mit seiner Musik 100 Millionen US-Dollar verdient.

Seine Karriere ist eine Erfolgsgeschichte, die viele Nachahmer auf den Plan gerufen hat. Wenn Sie aus der Masse herausstechen wollen, müssen Sie deshalb Besonderes bieten. Doch wie schlägt Ihr eigenes YouTube-Video viral ein? Wir haben die wichtigsten Tipps für Sie zusammengefasst:

  • Einzigartig, echt, emotional – so sollten Sie als Sänger überzeugen. Überraschen Sie das Publikum, zum Beispiel, indem Sie sich selbst auf dem Klavier begleiten. Dann haben Sie gute Chancen, berühmt zu werden.
  • Ohne Konzept kein Erfolg– das gilt auch auf YouTube. Präsentieren Sie sich mit Logo, Farben und Hintergrund. Das sorgt für Wiedererkennung. Tutorials, wie Sie Ihren Video-Kanal bebildern, finden Sie im Netz.
  • Gefunden werden im Web: Zu jedem Video gehören Titel und eine kurze Beschreibung, die neugierig machen. Arbeiten Sie dabei mit Schlüsselwörtern, damit ist Ihr Video in Suchmaschinen besser zu finden.
  • Teilen, teilen, teilen: Verbreiten Sie Ihr Video über Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter oder Google+. Bitten Sie ihre Freunde, Ihren Clip zu verbreiten. Dann erreicht er die größtmögliche Aufmerksamkeit.

Casting-Shows: Harte Kritik vor einem Millionen Publikum

Wenn Sie sich einem Millionen-Publikum zeigen und berühmt werden wollen, sind Sie auch in den zahlreichen Castingshows gut aufgehoben. Hier ist vor allem eines von Ihnen gefragt: Viel Disziplin, Durchhaltevermögen und Kritikfähigkeit. Nur, wer sich durch mehrere Runden beißt, ergattert am Ende den Plattenvertrag.

Das sollten Sie mitbringen, wenn Sie eine Chance bei Pop-Titan Dieter Bohlen & Co. haben wollen:

  • Um als Sänger durchzustarten, sollten Sie eines können: Hervorragend singen. Feedback von Freunden und Familie hilft, das eigene Talent einzuschätzen.
  • Zu einer gelungenen Performance zählen auch Körperhaltung, Bewegung und Gesichtsausdruck. Tipp: Üben Sie vor dem Spiegel.
  • Bieten Sie Ungewöhnliches: Bunte Vögel kommen beim Publikum an, zum Beispiel durch extravagante Outfits oder witzige Sprüche.
  • Anders als andere sein, gilt auch für Ihre Hintergrund-Geschichte. Ihr Motto sollte sein: Je emotionaler, desto besser.

auch interessant

Meistgelesen

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert
Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben
Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben
Zwei Tote nach Geisterfahrer-Unfall
Zwei Tote nach Geisterfahrer-Unfall

Kommentare