„Sie verfolgen uns!“

Frau entdeckt „Spionagegerät“ in ihrem BH und filmt es: User klären sie auf - unterhaltsame Reaktionen folgen

Eine Frau schneidet an einem BH herum.
+
Eine Frau schneidet ein vermeintliches Spionagegerät aus ihrem BH.

In den sozialen Medien geht derzeit ein Video viral, in dem eine Frau ein vermeintliches Spionagegerät aus ihrem BH entfernt.

„Sie verfolgen uns!“ Mit diesem eindringlichen Appell richtet sich eine Frau in einem Video, das sie in den sozialen Medien postet, an die Öffentlichkeit. Sie will in ihrem BH ein Spionagegerät ausfindig gemacht haben. Das Video wurde ebenfalls auf der Social-Media-Plattform Reddit geteilt und bereits tausendfach kommentiert. Der Großteil der User reagiert sarkastisch auf die Aussagen der Frau, denn in Wahrheit ist das „Spionagegerät“ etwas ganz anderes.

„Sie verfolgen uns“ - Frau findet vermeintliches Spionagegerät in ihrem BH

Das Video zeigt eine Frau, die mit einer Schere an einem BH herumschneidet. Sie erklärt, dass sie das Bekleidungsstück der Marke Victoria‘s Secret nun seit einem Jahr besitzt und ist sich sicher, dass sie dadurch verfolgt und getrackt wird und spricht sogar von Menschenhandel. Entscheidend ist dabei laut der Dame ein kleines Kunststoffteilchen, das in den BH eingenäht ist.

In dem Video sieht man, wie die Frau das kleine Teilchen mithilfe einer Schere entfernt. „Sie verfolgen uns“, wiederholt sie immer wieder. Die Frau hält das Kunststoffteilchen in die Kamera und erklärt: „Schaut in eure BHs und werdet das los.“ Es sei ein Spionagegerät. „Es hat sogar Nummern“, stellt sie fest. „Sie verfolgen eure Kinder“, so die eindringliche Warnung der Frau.

Reddit-User reagieren ungläubig: „Wartet, bis sie herausfindet, dass es Handys gibt“

Die meisten Reaktionen der Reddit-User unter dem Video sind eine Mischung aus Unglaube und Sarkasmus. „Wer sagt ihr, dass das das Ladendiebstahl-Sicherheitssystem ist?“, fragt einer der Nutzer. Bei dem Code auf dem von der Frau entfernten Plastikteilchen handelt es sich wohl um einen handelsüblichen Schutz vor Diebstahl, der in das Kleidungsstück eingenäht ist.

Ein weiterer Reddit-User findet es amüsant, dass sich die Frau über vermeintliche Spionagegeräte echauffiert, während sie ihren Aufruf ausgerechnet mit einer Handykamera filmt. „Wartet, bis sie herausfindet, dass es Handys gibt“, schreibt er. „Hey, schneide alles in deinem Haus auf. In jedem einzelnen Artikel befindet sich ein Tracking-Gerät, lässt ein anderer Nutzer wissen. „Habe gerade meine TV-Fernbedienung überprüft und sie hat NUMMERN!“, antwortete ein Reddit-User sarkastisch darauf.

Immer wieder gibt es auf Reddit Kurioses zu entdecken. Vor wenigen Monaten ging eine optische Täuschung um die Welt. Zuletzt löste eine Hochzeitseinladung einen massiven Shitstorm aus. (ph)

Auch interessant

Kommentare