Bilder: Hier landen die Astronauten in der Steppe

1 von 8
Eine russische Sojus-Kapsel hat drei Astronauten sicher von der Internationalen Raumstation (ISS) zurück zur Erde gebracht. Der Amerikaner Michael Fossum, der Russe Sergej Wolkow und der Japaner Satoshi Furukawa landeten am frühen Dienstagmorgen in der schneebedeckten Steppe Kasachstans.
2 von 8
Eine russische Sojus-Kapsel hat drei Astronauten sicher von der Internationalen Raumstation (ISS) zurück zur Erde gebracht. Der Amerikaner Michael Fossum, der Russe Sergej Wolkow und der Japaner Satoshi Furukawa landeten am frühen Dienstagmorgen in der schneebedeckten Steppe Kasachstans.
3 von 8
Eine russische Sojus-Kapsel hat drei Astronauten sicher von der Internationalen Raumstation (ISS) zurück zur Erde gebracht. Der Amerikaner Michael Fossum, der Russe Sergej Wolkow und der Japaner Satoshi Furukawa landeten am frühen Dienstagmorgen in der schneebedeckten Steppe Kasachstans.
4 von 8
Eine russische Sojus-Kapsel hat drei Astronauten sicher von der Internationalen Raumstation (ISS) zurück zur Erde gebracht. Der Amerikaner Michael Fossum, der Russe Sergej Wolkow und der Japaner Satoshi Furukawa landeten am frühen Dienstagmorgen in der schneebedeckten Steppe Kasachstans.
5 von 8
Eine russische Sojus-Kapsel hat drei Astronauten sicher von der Internationalen Raumstation (ISS) zurück zur Erde gebracht. Der Amerikaner Michael Fossum, der Russe Sergej Wolkow und der Japaner Satoshi Furukawa landeten am frühen Dienstagmorgen in der schneebedeckten Steppe Kasachstans.
6 von 8
Eine russische Sojus-Kapsel hat drei Astronauten sicher von der Internationalen Raumstation (ISS) zurück zur Erde gebracht. Der Amerikaner Michael Fossum, der Russe Sergej Wolkow und der Japaner Satoshi Furukawa landeten am frühen Dienstagmorgen in der schneebedeckten Steppe Kasachstans.
7 von 8
Eine russische Sojus-Kapsel hat drei Astronauten sicher von der Internationalen Raumstation (ISS) zurück zur Erde gebracht. Der Amerikaner Michael Fossum, der Russe Sergej Wolkow und der Japaner Satoshi Furukawa landeten am frühen Dienstagmorgen in der schneebedeckten Steppe Kasachstans.
8 von 8
Eine russische Sojus-Kapsel hat drei Astronauten sicher von der Internationalen Raumstation (ISS) zurück zur Erde gebracht. Der Amerikaner Michael Fossum, der Russe Sergej Wolkow und der Japaner Satoshi Furukawa landeten am frühen Dienstagmorgen in der schneebedeckten Steppe Kasachstans.

Auch interessant

Meistgesehen

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen
Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen
Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka
Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka
30.000 Zuschauer bei Europas größter Reiterprozession
30.000 Zuschauer bei Europas größter Reiterprozession
Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen
Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Kommentare