Bilder: Hier vermutete ein Deutscher die Atlantis-Überreste

1 von 5
Der 2013 verstorbene Bonner Michael Hübner glaubte, Atlantis verortet zu haben - in Marokko. Hier sehen Sie Bilder der Gegend, die der Computerexperte 2010 aufgenommen hat.
2 von 5
Der 2013 verstorbene Bonner Michael Hübner glaubte, Atlantis verortet zu haben - in Marokko. Hier sehen Sie Bilder der Gegend, die der Computerexperte 2010 aufgenommen hat.
3 von 5
Der 2013 verstorbene Bonner Michael Hübner glaubte, Atlantis verortet zu haben - in Marokko. Hier sehen Sie Bilder der Gegend, die der Computerexperte 2010 aufgenommen hat.
4 von 5
Der 2013 verstorbene Bonner Michael Hübner glaubte, Atlantis verortet zu haben - in Marokko. Hier sehen Sie Bilder der Gegend, die der Computerexperte 2010 aufgenommen hat.
5 von 5
Der 2013 verstorbene Bonner Michael Hübner glaubte, Atlantis verortet zu haben - in Marokko. Hier sehen Sie Bilder der Gegend, die der Computerexperte 2010 aufgenommen hat.

Marrakesch - Sind das Überreste von Atlantis? Ein Deutscher glaubte, diese vor der Küste Marokkos entdeckt zu haben.

Auch interessant

Meistgesehen

Dauerregen lässt Pegel steigen
Dauerregen lässt Pegel steigen
Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus
Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus
Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"
Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"
Nach Sommergewittern kommt Herbstwetter
Nach Sommergewittern kommt Herbstwetter

Kommentare