Philippinen

Bilder: Tierisches Weihnachtsfest im Zoo

Eine Weihnachtsfest für die Zoo-Bewohner: Im Malabon Zoo feiert der Besitzer mit seinen Tieren.
1 von 5
Eine Weihnachtsfest für die Zoo-Bewohner: Im Malabon Zoo feiert der Besitzer mit seinen Tieren.
Eine Weihnachtsfest für die Zoo-Bewohner: Im Malabon Zoo feiert der Besitzer mit seinen Tieren.
2 von 5
Eine Weihnachtsfest für die Zoo-Bewohner: Im Malabon Zoo feiert der Besitzer mit seinen Tieren.
Eine Weihnachtsfest für die Zoo-Bewohner: Im Malabon Zoo feiert der Besitzer mit seinen Tieren.
3 von 5
Eine Weihnachtsfest für die Zoo-Bewohner: Im Malabon Zoo feiert der Besitzer mit seinen Tieren.
Eine Weihnachtsfest für die Zoo-Bewohner: Im Malabon Zoo feiert der Besitzer mit seinen Tieren.
4 von 5
Eine Weihnachtsfest für die Zoo-Bewohner: Im Malabon Zoo feiert der Besitzer mit seinen Tieren.
Eine Weihnachtsfest für die Zoo-Bewohner: Im Malabon Zoo feiert der Besitzer mit seinen Tieren.
5 von 5
Eine Weihnachtsfest für die Zoo-Bewohner: Im Malabon Zoo feiert der Besitzer mit seinen Tieren.

Manila - Der philippinischer Zoobesitzer Manny Tangco hat in Sachen Weihnachtsfeier auch an seine Tiere gedacht. Im Zoo gab es am Mittwoch ein Fest - mit Weihnachtsmützen.

Rote Weihnachtsmann-Mützen nicht nur für die Mitarbeiter, sondern auch für das Tigerjunge und den Orang-Utan: Auf den Philippinen hat ein Zoobesitzer schon am Mittwoch mit seinen Mitarbeitern und Tieren Weihnachten gefeiert. 

Bei der „Tier-Weihnachtsparty“ im Malabon-Zoo waren Zoobesitzer Manny Tangco und Orang-Utan „Pacquiao“ - der sich seinen Namen mit der philippinischen Box-Ikone Manny Pacquiao teilt - als Weihnachtsmann verkleidet. Der sieben Monate alte Bengal-Tiger „Duterte“ - benannt nach Staatschef Rodrigo Duterte - musste sich mit einer roten Mütze und einem Fläschchen begnügen. 

Der Zoo in Malabon, einer Stadt nördlich von Manila ist einer der größten Privatzoos des Inselstaates.

dpa

Auch interessant

Meistgesehen

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom dritten Tag
Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom dritten Tag
Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote
Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote
Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag
Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag
Rheintal-Bahnstrecke bereits am 2. Oktober wieder frei
Rheintal-Bahnstrecke bereits am 2. Oktober wieder frei

Kommentare