57-Jähriger dreht durch

Polizist schießt auf Mann, der mit Axt auf ihn losgeht

Weil er mit einer Axt auf ihn losging, hat ein Polizist im nordrhein-westfälischen Bornheim einem 57-Jährigen in die Beine geschossen.

Bornheim - Ein Polizist hat in Bornheim bei Bonn auf einen Mann geschossen, der ihn mit einem Messer und einer Axt bedroht hatte. Die Schüsse trafen den 57-Jährigen in die Beine. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht, er sei nicht in Lebensgefahr gewesen, sagte ein Polizeisprecher. 

Zeugen hatten den Mann am frühen Montagmorgen gemeldet, weil er Sperrmüll angezündet hatte. Als die Funkstreife eingetroffen sei, habe sich die „Bedrohungssituation“ ergeben, teilte die Polizei mit.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Deutschland-Wetter: Extreme Warnung: „Kommt es so, stellt es alles bisher Dagewesene in den Schatten“
Deutschland-Wetter: Extreme Warnung: „Kommt es so, stellt es alles bisher Dagewesene in den Schatten“
Wetter in Deutschland: Nächste Hitzewelle im Anmarsch - Expertin warnt vor drastischen Folgen
Wetter in Deutschland: Nächste Hitzewelle im Anmarsch - Expertin warnt vor drastischen Folgen
Eifel-Rallye-Festival: Audi-Oldtimer rast in Zuschauer - Zeuge: „Habe das Schreien gehört“
Eifel-Rallye-Festival: Audi-Oldtimer rast in Zuschauer - Zeuge: „Habe das Schreien gehört“
Bahnsteig-Mord macht fassungslos: Augenzeuge schildert tödliche Szene
Bahnsteig-Mord macht fassungslos: Augenzeuge schildert tödliche Szene

Kommentare