1. tz
  2. Welt

Brandursache in Stuttgarter Bus-Depot noch immer nicht gänzlich geklärt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Franziska Vystrcil

Kommentare

Feuer ist in einem Depot für Busse zu sehen. Am Abend ist es zu einem Brand im Busdepot der Stuttgarter Verkehrsbetiebe gekommen. Es stehen mehrere Fahrzeuge in Flammen.
Ende September ist es zu einem Brand im Busdepot der Stuttgarter Verkehrsbetriebe gekommen. © Andreas Rosar/dpa

Vor rund drei Wochen brannte ein Busdepot in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart. Ob wirklich ein E-Bus schuld war, muss noch geklärt werden.

Stuttgart – Am 30. September brannte eine Abstellhalle des SSB-Busdepots in der Landeshauptstadt Stuttgart lichterloh. Schnell war der Verdacht da, dass ein E-Bus von Mercedes Auslöser des Brandes war. Denn es hat schon einmal ein Bus des Stuttgarter Autobauers gebrannt.

BW24* kennt die neusten Erkenntnisse rund um den Busdepot-Brand in Stuttgart.

Einige Verkehrsbetriebe haben die Busse bereits vorsorglich aus dem Verkehr gezogen. *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare